BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ärzte warnen vor unkritischem Einsatz von Gesundheits-Apps
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2020 sollen Kassenpatienten besseren Zugang zu Apps erhalten, die bei der Bewältigung von Krankheiten helfen sollen. Von bayerischen Ärzteverbänden gibt es aber Warnungen vor einem leichtfertigen Umgang mit den digitalen Gesundheitshelfern.

Immer noch ein Tabu? Angehörige von Euthanasie-Opfern

    Dass die Nazis während des Dritten Reiches Tausende psychisch und körperlich Kranke ermordeten, galt lange als Tabu. Bis heute wissen viele Familien nicht, dass Angehörige betroffen waren. Einige Nachfahren vernetzen sich jetzt.

    Bayerischer Fußball-Verband trauert um Würzburger Rolf Eppelein

      Vier Jahrzehnte lang engagierte sich Rolf Eppelein für den bayerischen Fußball. Jetzt ist er nach schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren gestorben. Zehn Jahre war Eppelein als Vizepräsident für den Bayerischen Fußball-Verband tätig.

      Studie: Gravierende Mängel beim Essen in Krankenhäusern

        Das Essen in deutschen Kliniken hat offenbar zu Recht keinen guten Ruf - das zeigt eine Studie des Deutschen Krankenhausinstituts. Eine Ursache ist laut Experten, dass für die Verpflegung der Patienten immer weniger Geld ausgegeben wird.

        Justin Bieber erkrankt: Was ist Lyme-Borreliose?

          Der kanadische Popstar Justin Bieber hat seine Fans via Instagram wissen lassen, dass er unter Lyme-Borreliose leidet. Die von Bakterien verursachte Krankheit wird durch Zecken übertragen und kann Nervensystem und Gelenke schädigen.

          In Regensburg werden künftig Borna-Viren erforscht

            Das bayerische Gesundheitsministerium richtet in Regensburg eine zentrale Stelle zur Erforschung sogenannter Borna-Viren ein. Der Virus kann zu tödlichen Gehirnentzündungen führen. Besonders hoch könnte das Risiko für Katzenhalter sein.

            WHO ist alarmiert: Rätselhafte Lungenkrankheit in China

              In China haben Dutzende Fälle einer mysteriösen Lungenkrankheit die Behörden aufgeschreckt. Die Weltgesundheitsorganisation ist alarmiert. Wie gefährlich die Krankheit ist, ist noch unklar.

              Geschichte des Alkohols
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Bereits in der Steinzeit haben Menschen die ersten alkoholischen Getränke hergestellt und reichlich getrunken. Erst Anfang des 19. Jahrhunderts wurde eine Alkoholsucht als schwere Krankheit erkannt.

              Zahl der Gewebespenden in Deutschland gestiegen

                Im vergangenen Jahr wurde in der Bundesrepublik erneut mehr Gewebe wie etwa Augenhornhaut oder Blutgefäße gespendet - möglicherweise, weil diese Transplantationen mit einem geringeren medizinischen Risiko verbunden sind.

                SPD-Politiker Manfred Stolpe ist tot
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Die SPD trauert um Manfred Stolpe. Der frühere Brandenburger Ministerpräsident und Bundesverkehrsminister starb nach langer Krankheit im Alter von 83 Jahren. Das bestätigte die Brandenburgische Staatskanzlei in Potsdam.