Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bürger bangen um Krankenhäuser auf dem Land

    Kleine Kliniken auf dem Land schließen - auch in Bayern. Ist die medizinische Versorgung in Gefahr? Eine fränkische Initiative kämpft mit einer Petition um den Erhalt kleiner Krankenhäuser. Ihr Ziel, 50.000 Unterstützer zu finden, hat sie erreicht.

    Kliniken im Bayerischen Wald - sind sie noch zu retten?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auslastung, Überbelegung und Spezialisierung - dennoch kämpfen vor allem kleine Kliniken mit ihren Finanzen oder stehen vor dem Aus. Die Arberlandkliniken im Bayerischen Wald machen zwar auch Defizite - aber sie wissen damit umzugehen.

    BKH Memmingen – seit 25 Jahren Einsatz für psychisch Kranke
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei ihrem Start war sie nur eine von drei Kliniken in Schwaben, die sich der Versorgung von Patienten mit psychischen Erkrankungen widmeten. Inzwischen feiert das BKH Memmingen sein 25-jähriges Jubiläum – und viele Fortschritte.

    Zwei Promille Alkohol: Betrunkener verursacht hohen Sachschaden

      Bei einer Fahrt in die Oberpfalz hat ein stark betrunkener Mann aus Oberfranken einen hohen Sachschaden verursacht. Anschließend ist er geflüchtet. Im Krankenhaus erwartete ihn neben medizinischer Hilfe auch die Polizei.

      Uniklinik Würzburg wird altersgerechtes Krankenhaus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Würzburger Uniklinik möchte sich zu einem altersgerechten Klinikum weiterentwickeln. Damit reagiert das Krankenhaus auf die Entwicklung der Altersstruktur seiner Patienten.

      Schulbus in Unfall verwickelt – Vier Kinder leicht verletzt

        Ein Schulbus mit etwa 40 Schulkindern war in einen Verkehrsunfall bei Bad Bocklet verwickelt. Bei dem Unfall erlitten vier der Schulkinder laut Polizei leichte Verletzungen. Drei Kinder wurden ins Krankenhaus gebracht.

        Afrikaner mit Bierflasche verletzt - Fremdenhass als Motiv

          Ein 29-Jähriger soll am Bahnhof von Bad Aibling einen Mann aus Eritrea eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben. Das Opfer musste ins Krankenhaus. Laut Polizei hatte der Angreifer den 21-Jährigen vor der Attacke fremdenfeindlich beleidigt.

          Zapfendorf: Frau stirbt nach Verkehrsunfall auf der A73

            Mit vier Personen ist das Fahrzeug besetzt, als es mitten in der Nacht bei Zapfendorf von der A73 abkommt und gegen eine Betonwand prallt. Alle vier Insassen werden schwer verletzt. Eine Frau erliegt im Krankenhaus ihren Verletzungen.

            Junge Frau stirbt an Knollenblätterpilz
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Weil sie einen Knollenblätterpilz gegessen hat, ist eine junge Frau in Nordrhein-Westfalen an einer Vergiftung gestorben. Die Eltern der Frau mussten wegen des giftigen Pilzes im Krankenhaus behandelt werden, ebenso wie eine weitere Familie.

            Neuer Klinikverbund im Allgäu nimmt seine Arbeit auf
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Klinikverbund Allgäu ist aus der Fusion mehrerer Kliniken entstanden. Die Geschäftsleitung des neuen Verbunds übernimmt die Sana-Kliniken AG. Die Eigentümer bleiben aber die selben. Für Patienten und Personal soll sich nichts ändern.