BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Münchner Pfleger ein Mörder? Ermittlungen ausgeweitet

    Im Herbst 2020 macht eine Festnahme in München Schlagzeilen: Ein Pfleger soll im Krankenhaus versucht haben, drei Patienten umzubringen. Jetzt zeigt sich: Es könnte alles noch viel schlimmer sein.

    Protest bei Sana Klinik gegen massiven Stellenabbau

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mitarbeiter in Pegnitz protestieren gegen die Streichung von 1.000 Stellen bei Sana, Deutschlands drittgrößtem Klinikkonzern. Kritisiert wird vor allem der Zeitpunkt der Entlassungen - mitten in der dritten Welle der Corona-Pandemie.

    Hoher Schaden nach Hausbrand in Eschenbach

      Bei einem Feuer an einem Wohnhaus in Eschenbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist ein Sachschaden von mehr als einer halben Million Euro entstanden. Der Bewohner kam ins Krankenhaus.

      Mehr Pflegekräfte – die auch mehr verdienen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen der Corona-Pandemie ist die Zahl der Pflegekräfte in deutschen Krankenhäusern deutlich angestiegen. Dazu haben Neueinsteiger, Rückkehrer und Kräfte aus dem Ausland beigetragen. Auch das Lohnniveau in der Pflege ist erheblich gestiegen.

      Unfall auf B2 bei Hof: 75-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum

        Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer im Landkreis Hof bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 75 Jahre alte Mann prallte auf einer Bundesstraße gegen einen Baum und kam mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus.

        Kinderpornos im Darknet: Polizei nimmt Mann in Unterfranken fest

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil er im dringenden Verdacht steht, im Darknet kinderpornografisches Material verbreitet und empfangen zu haben, ist ein Tierarzt aus Schwaben verhaftet worden. Die Festnahme erfolgte in einer Klinik in Unterfranken, wo der Mann als Patient war.

        Intensivbetten: Wie Corona-Leugner Krankenhäuser diskreditieren

          Weniger Intensivbetten, höhere Auslastung, mehr Geld vom Staat. Corona-Leugner werfen Krankenhäusern einen "Abrechnungsskandal" vor. Was so einfach klingt, ist aber einfach falsch. Warum, erklärt der #Faktenfuchs.

          #Faktenfuchs: Werden Corona-Intensivpatienten immer jünger?

            Intensivmediziner berichten von immer jüngeren Patienten während der dritten Corona-Welle. Statistisch lässt sich das aber noch nicht belegen, recherchierte der #Faktenfuchs.

            Krankenhaus Wolfratshausen soll raus aus den roten Zahlen

              Das Kreiskrankenhaus Wolfratshausen ist seit langem defizitär, seit Jahren wird um den Fortbestand gekämpft. Jetzt sollen eine Umstrukturierung und eine Partnerschaft mit anderen Kliniken helfen.

              Corona-Hilfe: Bundeswehr bringt Sauerstoffanlage nach Indien

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Indien ist aktuell das Epizentrum der Corona-Pandemie. Die Krankenhäuser sind überlastet, es fehlen Betten und Sauerstoff. Ein Flieger der Bundeswehr ist nun mit einer Hilfslieferung nach Neu-Delhi gestartet.