BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kramertunnel-Bau bei Garmisch schreitet trotz Corona voran
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach einer Zwangspause wegen der Coronakrise wird nun im Kramertunnel wieder weitergebaut. Der Vortrieb für die rund 3,6 Kilometer lange Ortsumgehung von Garmisch-Partenkirchen findet mittlerweile sogar von beiden Seiten statt.

Radl-Demo für Wanktunnel in Garmisch-Partenkirchen

    Eigentlich stehen die Zeichen wieder auf Idylle und Einigkeit: Verkehrsministerin Aigner hatte gestern überraschend zugesagt, die Planungen für den Wanktunnel im Herbst wieder aufzunehmen. Demonstriert wird heute trotzdem. Von Martin Breitkopf

    Grünes Licht für Weiterbau von Kramertunnel

      Der Kramertunnel in Garmisch-Partenkirchen kann weitergebaut werden. Nachdem die Klagefrist abgelaufen ist, hat das bayerische Innenministerium verkündet, dass keine Klagen beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eingegangen sind. Von M. Breitkopf

      Kramertunnel / Garmisch: Bund Naturschutz will nicht mehr klagen

        Trotz Ablehnung: Der Bund Naturschutz hat sich nun gegen eine Klage in Sachen Kramertunnel entschieden. Der jahrzehntelange Streit hatte Anwohner und Naturschützer gegeneinander aufgebracht. Nun dürfte der Tunnelbau weitergehen. Von Martin Breitkopf

        Bund Naturschutz entscheidet über Kramertunnel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Kramertunnel soll Garmisch-Partenkirchen vom Verkehr entlasten. Jahrzehntelange Planung, jahrzehntelanger Streit. Heute entscheidet der Bund Naturschutz, ob er gegen den neuen Planfeststellungsbeschluss klagt oder nicht. Von Martin Breitkopf

        B5 Bayern: Weitere Frist wegen Luftreinhaltung in München endet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weitere Themen: Bund Naturschutz gibt mögliche Klage gegen Kramertunnel in Garmisch-Partenkirchen bekannt +++ Guttenberg tritt erstmals seit seinem Rücktritt öffentlich auf +++ Gillamoos beginnt in Abensberg. Moderation: Stefan Bossle

        Die Zweifel der SPD am geplanten Kramertunnel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein seit Jahrzehnten geplanter Umgehungstunnel für Garmisch-Partenkirchen unter dem knapp 2.000 Meter hohen Kramerspitz bleibt weiter umstritten. Die Landtags-SPD stellt den Sinn des 176 Millionen Euro teuren Projekts in Frage.

        Topthema: Flüchtlinge beherrschendes Thema beim Gillamoos
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weitere Themen: Auftakt zum Schottdorf-Prozess + Juristischer Streit um Kramertunnel + Neuer Chefdirigent für Bamberger Symphoniker Moderation: Stefan Bossle