Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Solidarpakt Ost läuft aus: Wohin flossen 156 Milliarden Euro?

    "Ronja Räubertochter" wird im alten Dresdner Braunkohlekraftwerk gespielt: Das Geld für den Umbau zum Kulturzentrum kam aus dem Solidarpakt. Kredite von 156 Milliarden Euro nahmen westdeutsche Kommunen für den Pakt auf. Was war sinnvoll, was nicht?

    Der Wasserstoff-Traum
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Er hat das Zeug für eine Schlüsselrolle bei der Energiewende: Der Wasserstoff. Nahezu emissionsfrei kann man mit ihm heizen, kochen und Kraftwerke betreiben. Doch um Wasserstoff abzuspalten braucht es viel Energie...

    Heißer Sommer 2019: Wie geht es dem Main?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Sommer hat Bayern eine enorme Hitze beschert: 40,0 Grad hat der Deutsche Wetterdienst zum Beispiel im unterfränkischen Kahl am Main gemessen. Die Temperaturen hatten auch Auswirkungen auf die Gewässer – der Main etwa hat sich bedenklich erwärmt.

    "Wüsten-Power": Solarthermie-Kraftwerk in der Negev-Wüste
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Energiewende durch Sonnenkraft - diese Vision verfolgt Israel derzeit massiv. In der Negev-Wüste sind drei unterschiedliche Systeme zur Energieerzeugung in Betrieb gegangen. Sie sollen kurzfristig die Kohlekraftwerke an der Küste ersetzen.

    Ein bayerischer Ingenieur macht Strom aus Wellen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Könnten Wellenkraftwerke eine ökologische Alternative zu Flusskraftwerken sein? Ein Start-up aus Gauting möchte den Strommarkt revolutionieren und baut schwimmende, modulare Kraftwerke im Meer.

    "Schöner Wohnen" für Isarfische bei Landshut
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Altheim bei Landshut wird mit internationalen Partnern die Fischaufstiegsanlage an der Isar optimiert. Mit 3,6 Kilometern am Kraftwerk Altheim bei Landshut ist sie nicht nur eine der längsten, sie hat auch Vorbildcharakter.

    Siemens-Aufsichtsrat berät über Vorstandsposten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Siemens-Konzern wurde in den vergangenen Jahren mit Hochdruck umgebaut und steht nun vor größeren Veränderungen in der Chefetage. Von den derzeit acht Vorstandsressorts sind zwei mit Frauen besetzt; aber das könnte sich bald ändern.

    EuGH-Urteil im Sample-Streit: Entschieden ist noch nichts
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Hat Moses Pelham die Urheberrechte der Band Kraftwerk verletzt oder nicht? Am Montag hat der Europäische Gerichtshof ein Urteil zum Recht beim Sampling gesprochen. Beendet ist der jahrzehntelange Streit der Musiker dennoch nicht.

    Stadtrat kippt Beschluss: Münchner Kohleausstieg doch möglich
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    München könnte doch noch aus der Kohle aussteigen. Der Stadtrat hat nun einen Beschluss gekippt – danach sollte der Kohleblock im Heizkraftwerk Nord noch fast zehn Jahre am Netz bleiben. Jetzt wird das Kraftwerk wohl nur noch als Reserve genutzt.

    Weltweite Kraftwerk-Laufzeiten sprengen alle Klimaziele
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Um die globale Erwärmung auf höchstens 1,5 oder 2 Grad zu begrenzen, ist die Menge an CO2, die noch frei werden darf, stark begrenzt. Eine neue Studie zeigt: Schon die existierenden Kraftwerke werden weitaus mehr verbrauchen. Weitere sind geplant.