BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Giftiges Wasserkreuzkraut im Sinngrund wird entfernt

    Im Sinngrund im Landkreis Main-Spessart wuchert das giftige Wasserkreuzkraut und bedroht unter anderem die geschützte Schachblume. Naturschutz-Helfer sind deshalb seit Tagen dabei, das Kraut zu bekämpfen, also es mit der Wurzel auszustechen.

    Maximaler Gemüseanbau auf minimalem Raum

      An die 80 Kräuter-, Gemüse- und Blumenpflanzen hat Sebastian Gardt auf seinem sechs Quadratmeter großen Balkon. Der Biologe und leidenschaftliche Stadtbalkongärtner macht München dadurch ein bisschen grüner.

      Eine Mahlzeit für alle: "Das Westend tafelt"

        Würschtl mit Kraut oder Rahmschwammerl mit Semmelknödel: Im Münchner Stadtteil Westend verteilt die Initiative "Das Westend tafelt" derzeit täglich ein kostenloses warmes Mittagessen an sozial Benachteiligte.

        Festtagsvöllerei: So schlägt Weihnachten nicht auf den Magen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weihnachtszeit - Zeit der üppigen Mahlzeiten. Man haut kräftig rein und lässt nichts übrig. Das hat Folgen. Die können ziemlich unangenehm sein: Völlegefühl, Sodbrennen, Blähungen. Wie kann man die Verdauung unterstützen?

        Home Farming: Kräuter und Gemüse aus dem LED-Gewächsschrank
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weltweit arbeiten viele kluge Köpfe an innovativen Gartenbau-Lösungen - mittels Softwaretechnologie und LED-Licht in unterschiedlichen Wellenlängen. Die neue Industrie wittert einen Milliardenmarkt. Eines ihrer Start-ups sitzt mitten in München.

        Der achtsame Bio-Hof im Westallgäu
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        80 Kräuter- und Heilpflanzen sowie 200 Topfpflanzen: Mit viel Liebe schufen die Betreiber eines Bio-Hofs im Westallgäu ein grünes Paradies. Wer sich auf den Weg dorthin macht, lernt eine Menge über die wohltuende Kraft der Natur.

        Mariä Himmelfahrt: Was wird heute gefeiert?
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der 15. August heißt im Volksmund auch "Büschelfrauentag" oder "Unser Frauen Würzweih". Sieben bis 77 Kräuter spielen an Mariä Himmelfahrt eine ganz besondere Rolle, auch um Unheil abzuwehren.

        Finsterau: Eldorado für Kräuterfans
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bergbohnenkraut, Ringelblume oder Pfefferminze. Heilkräuter wachsen fast überall in Bayern. Doch kaum einer weiß noch über ihren Nutzen bescheid. Das ändert Marita Sammer. Sie ist Kräuterpädagogin im Freilichtmuseum Finsterau.

        Kräuter Mix ist Bayerisches Familienunternehmen des Jahres
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit 100 Jahren gibt es Kräuter Mix aus Abtswind. Das Unternehmen aus dem Landkreis Kitzingen vertreibt Früchtetees, gemahlene Gewürze oder Heilkräuter. Nun ist Kräuter Mix als Bayerisches Familienunternehmen des Jahres ausgezeichnet worden.

        Pflanzaktion für Kinder: Mit allen Sinnen erfahren

          An der Schule für körperbehinderte Kinder im Aschaffenburger Stadtteil Schweinheim war heute ein Gärtnermeister zu Gast. Seit 25 Jahren kommt er einmal im Jahr in die Einrichtung. Er pflanzt gemeinsam mit den Kindern Blumen und Kräuter.