BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regensburger Kommunalwahl im Schatten der Korruptionsaffäre
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Regensburgs Ruf ist angekratzt: Politiker sehen sich dem Vorwurf ausgesetzt, korrupt zu sein. Bauträger sollen Millionen in den Wahlkampf gepumpt haben, um sich so Vorteile zu verschaffen. Die Stimmung ist kurz vor den Kommunalwahlen angespannt.

Weiterer Strafbefehl in Korruptionsaffäre um Regensburger OB
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jetzt gerät noch ein Immobilienunternehmer in den Strudel der Regensburger Korruptionsaffäre. Weil der Mann an den suspendierten OB Wolbergs gespendet hat, soll er 90.000 Euro zahlen.

Korruptions-Anklage: Netanjahu kämpft ums politische Überleben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Drei Jahre lang hat Israels Justiz gegen Premierminister Netanjahu ermittelt - nun erhebt der Generalstaatsanwalt Anklage, unter anderem wegen Korruption. Es werden bereits Rücktrittsforderungen laut.

Wolbergs-Prozess: Der nächste Antrag auf Einstellung

    Im zweiten Prozess um die Regensburger Korruptionsaffäre will die Staatsanwaltschaft heute den angeklagten und suspendierten OB Wolbergs befragen. Das Gericht muss sich unterdessen erneut mit einem Antrag auf Einstellung des Verfahrens beschäftigen.

    Urteil: Zwei Jahre auf Bewährung für Ingolstädter Ex-OB Lehmann
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Korruptionsprozess gegen den Ingolstädter Alt-OB Alfred Lehmann ist das Urteil gefallen: Das Landgericht Ingolstadt verurteilte den CSU-Politiker zu zwei Jahren Freiheitsstrafe auf Bewährung wegen Bestechlichkeit. Lehmann zeigte keine Regung.

    Ingolstadt: Urteil im Prozess um Ex-OB Lehmann erwartet

      Nach 26 Verhandlungstagen fällt das Landgericht Ingolstadt am Dienstag das Urteil im Korruptionsprozess gegen den ehemaligen Ingolstädter OB Alfred Lehmann. Die entscheidende Frage lautet, ob der CSU-Politiker ins Gefängnis muss oder nicht.

      Korruptionsaffäre: Antrag auf Aufhebung von Rieger-Immunität
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Zuge der Regensburger Korruptionsaffäre soll jetzt die Immunität des CSU-Landtagsabgeordneten Franz Rieger aufgehoben werden. Einen entsprechenden Antrag hat die Staatsanwaltschaft gestellt.

      Fifa-Museum Zürich: Neuer Direktor will auch Kritik abbilden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Marco Fazzone, einst für die Kunstmesse Art Basel tätig, soll das angeschlagene Fifa-Museum in Zürich auf Kurs bringen. Gar nicht so einfach im Angesicht von Korruptionsaffären, Besuchermangel und finanziellen Nöten.

      Wolbergs muss im Oktober erneut vor Gericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der suspendierte Regensburger Oberbürgermeister Wolbergs muss erneut vor Gericht. In einem zweiten Prozess zur sogenannten Korruptionsaffäre werden Wahlkampfspenden von drei weiteren Immobilienunternehmern aufgearbeitet.

      Keine Strafe für Wolbergs: Richterin begründet Entscheidung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Wirtschaftskammer des Landgerichts Regensburg hat die Urteilsbegründung im Prozess gegen den suspendierten Oberbürgermeister Wolbergs fortgesetzt. Die Vorsitzende Richterin erklärte ausführlich, warum dieser trotz Urteil keine Strafe bekommt.