Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie Berkan Karpat in Regensburg den Koran zum Klingen bringt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit seinen Arbeiten schafft Berkan Karpat den Spagat zwischen Kunst und Wissenschaft, zwischen High-Tech und Poesie. Im Regensburger donumenta ART Lab Gleis 1 macht der Performer und Künstler nun den Koran hör- und spürbar.

Frauen schlagen: Münchner Islam-Gemeinde löscht Empfehlung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach der Veröffentlichung der Recherche von BR24 zur Empfehlung, in Ehekonflikten Frauen zu schlagen, hat das Islamische Zentrum München (IZM) jetzt reagiert. Die entsprechende Passage wurde gelöscht, der Internetauftritt soll überarbeitet werden.

Frauen schlagen: Kritik an Empfehlung von Islam-Gemeinde
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Frauen schlagen - aber nur symbolisch. Das steht mit Berufung auf den Koran auf der Homepage einer der prominentesten muslimischen Gemeinden Münchens. Stadträte sind entsetzt. Die Gemeinde will die Internetseite spätestens in zwei Wochen ändern.

Sicherheitsbehörden beobachten "We love Muhammad"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im November wurde die umstrittene salafistische Koran-Verteilaktion "Lies!" verboten. Nun ist ein neues Projekt in München und damit erstmals in Bayern aufgetaucht: "We love Muhammad" mit dem Prediger Pierre Vogel als Werbegesicht.

Kinderärzte: Fastende Kinder im Ramadan sollen trinken
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Nacht auf Montag hat der Ramadan begonnen. Kinder müssen nach den Regeln des Koran nicht fasten. Manche wollen es aber. Der Berufsverband der bayerischen Kinder- und Jugendärzte in Bayern hat Empfehlungen zum Fasten in muslimischen Familien.

"Koran bietet Lizenz zum Töten" - Eklat um Kaufbeurer Moschee
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Der Koran bietet die Lizenz zum Töten" - Das hat der Initiator des Bürgerbegehrens gegen den Neubau der Moschee bei einer Info-Veranstaltung gesagt. Die Reaktion: Buhrufe. Doch er legte nochmal nach. Von Alex Brutscher und Andreas Herz

Fereshta Ludin und das "Kopftuchurteil"

    Fereshta Ludin, Deutsche mit afghanischen Wurzeln, wollte einfach unterrichten. Englisch, Deutsch und Gemeinschaftskunde. Aber die Einstellung in den Schuldienst in Baden-Württemberg wurde ihr 1998 verweigert. Der Grund: ihr Kopftuch. Von A. Dechert

    Islamforscherin kritisiert Rollenverständnis junger Flüchtlinge

      "Bei uns zu Hause ist der Mann der Chef", "ein gutes Mädchen macht das nicht": Solche Sätze hört die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor immer wieder von minderjährigen Flüchtlingen. Sie spricht sogar vom "Problemfall umF". Von Veronika Wawatschek

      Der Blick in die Moschee
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute ist nicht nur Tag der Deutschen Einheit, sondern auch der Tag der offenen Moschee. In Bayern luden rund 200 islamische Gemeinden in ihre Gebetshäuser ein.

      Koreanisches Flugzeug in Stuttgart zur Landung gezwungen

        Zu einem Flieger der Koran Air konnte keine Funkverbindung hergestellt werden. Deshalb haben zwei Bundeswehrjets die Passagiermaschine am Stuttgarter Flughafen zur Landung gezwungen. Tags zuvor war über Bayern ein ähnlicher Einsatz nötig gewesen.