BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Berliner Pilotprojekte im Kulturbereich zeigen erste Ergebnisse
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Berliner Senat hat in dieser Woche das Projekt "Perspektive Kultur“ für Theater, Opern und Konzerthäuser gestartet. Rein durfte, wer online Karten bestellt hatte und negativ getestet war. Heute gab es nun die ersten Resultate.

Wegen Corona-Maßnahmen: Kultur-Initiative reicht Klage ein
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Live-Konzert, ein spannender Theaterabend, ein Festival - viele Menschen vermissen das. Künstlern und Konzerthäusern fehlt die Planungssicherheit. Die Initiative "Aufstehen für die Kunst" will vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof klagen.

1,76 Milliarden Euro: Nürnberg ist Schulden-König in Bayern

    Die Rechtsaufsicht hat die hohe Verschuldung der Stadt Nürnberg kritisiert. Insgesamt hat Nürnberg rund 1,76 Milliarden Euro Schulden. Das sind 2.887 Euro pro Kopf. Damit liegt Nürnberg auf Platz eins in Bayern vor Passau und Landshut.

    So hat Corona die Computerspiele und Gaming-Szene geprägt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Buchhandlungen im Notbetrieb. Bands ohne Auftritt. Konzerthäuser, Museen geschlossen. Statt gemeinsam im Theater oder Kino zu sitzen, wurde in der Pandemie gestreamt und gezockt. Computerspiele hatten 2020 Aufwind, einige passten perfekt zur Krise.

    Musikerprotest gegen Moratorium für Konzerthaus-Bau in Nürnberg

      Orchestermusiker haben gegen das Aus für das Konzerthaus in Nürnberg demonstriert. Die Stadt hatte zuvor die Pläne für die Konzerthalle wegen Corona auf Eis gelegt. Das sei eine vertane Chance, kritisieren die Musiker.

      Nach Aus für Konzerthaus in Nürnberg: Musiker mit Trauermarsch
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für Nürnberger Musiker war die Nachricht ein Nackenschlag: Das geplante Konzerthaus in Nürnberg wird nicht gebaut. Dagegen haben sie vor Beginn der Haushaltsberatungen im Stadtrat musikalisch protestiert.

      Kultur in Nürnberg: Diese Projekte sollen angepackt werden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Kultur in Nürnberg steckt in der Krise. Die Kulturhauptstadtbewerbung ist gescheitert, die Pläne für das Konzerthaus liegen auf Eis. Wie es mit weiteren großen Kulturprojekten aussieht, hat Nürnbergs Kulturbürgermeisterin heute skizziert.

      Kommentar: Aus für Nürnberger Konzerthaus ist ein Schock

        Das coronabedingte, vorläufige Aus für den geplanten neuen Konzertsaal in Nürnberg ist ein Schlag ins Gesicht der fränkischen Kulturszene. Und nur einer von vielen. Gab es wirklich keine andere Lösung? Ein Kommentar von Ursula Adamski-Störmer.

        Konzerthaus Blaibach trotzt Corona mit 120 Veranstaltungen

          Mit einem Mammutprogramm trotzt das Konzerthaus in Blaibach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Weil pro Abend nur 70 Zuschauer zugelassen sind, sollen fast doppelt so viele Konzerte stattfinden wie ursprünglich geplant.

          Grütters stellt in Blaibach Kultur-Hilfsprogramm vor
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat im Blaibacher Konzerthaus im Landkreis Cham Details zum Hilfsprogramm des Bundes für Kultureinrichtungen vorgestellt. "Neustart Kultur" heißt es und ist eine Milliarde Euro schwer.