BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bad Kissinger Kurorchester mit Warnwesten auf der Bühne

    Beim Festakt im Bad Kissinger Regentenbau zur Ernennung der Stadt zum Unesco-Weltkulturerbe saßen die Musiker am Ende mit Warnwesten mit der Aufschrift "Streik" auf der Bühne. Damit wollten sie ihre Forderung nach einem Tarifvertrag unterstreichen.

    Corona-Impfaktionen: In Badehose, auf dem Berg oder beim Konzert

      Beim Baden, bei der Bergstation oder auf dem Volksfestplatz - in Bayern können sich Impfwillige an besonderen Orten gegen Corona impfen lassen. Das Impftempo war zuletzt ins Stocken geraten.

      Nach Augsburg: Helge Schneider sagt Strandkorb-Konzerte ab

        Der Entertainer Helge Schneider hat seine weiteren Konzerte im Rahmen des Formats Strandkorb Open Air abgesagt. Vergangenen Freitag hatte er einen Auftritt beim Strandkorb Open Air in Augsburg abgebrochen - aus Ärger über das Veranstaltungsformat.

        Helge Schneider bis Nena: Künstler hadern mit Corona-Auflagen

          Nach langer Corona-Zwangspause ist die Lust auf Live-Musik groß, Konzerte unter Corona-Bedingungen aber sind schwierig. Helge Schneider brach einen Auftritt ab, Nena wetterte auf der Bühne gegen Hygiene-Regeln. Es gibt jedoch auch positive Stimmen.

          Show-Abbruch: Helge Schneider droht juristisches Nachspiel

            Helge Schneider platzte beim "Strandkorb Open Air" in Augsburg am Freitag der Kragen. Ihm wuselten zu viele Menschen vor der Bühne herum. Der Künstler brach seinen Auftritt deshalb ab - was nun teuer für ihn werden könnte.

            Eklat in Augsburg: Helge Schneider bricht Konzert ab

              Heftig diskutiert wird in den sozialen Medien ein Auftritt oder besser gesagt, ein Abbruch des Kabarettisten und Entertainers Helge Schneider. Nach nur 40 Minuten ging er beim Strandkorb Festival in Augsburg einfach von der Bühne.

              Hochwasser-Hilfe: Konzert in Kulmbach, Lkw-Aktion in Zapfendorf

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Auch in Oberfranken haben sich Helfer zusammengetan, um die Opfer der Flutkatastrophe zu unterstützen. Während in Kulmbach ein Benefizkonzert für Spenden sorgte und aus Zapfendorf ein Lkw unterwegs ist, schickt die Polizei Hunde zum Helfen.

              Ist Musik der nächste Bitcoin?

                Streaming wirft wenig Geld ab und Konzerte sind kaum möglich: Wie sollen aufstrebende Musikerinnen und Musiker noch Geld verdienen? Einige Startups schlagen nun vor: Fans sollen in Musik investieren können, wie am Aktienmarkt. Kann das funktionieren?

                Kissinger Sommer: Klassikfestival trotz Corona ein voller Erfolg

                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Corona-Regeln wie Maskenpflicht und Abstände konnten dem 35. Kissinger Sommer nichts anhaben: Das Klassikfestival war ein voller Erfolg! Für viele Künstlerinnen und Künstler war der Auftritt der erste nach vielen Monaten.

                Hohe Erwartungen erfüllt: Der "Jedermann" eröffnet Salzburg

                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Die Salzburger Festspiele sind mit einem umjubelten "Jedermann" in ihre 101. Saison gestartet. Nach einem schwierigen Jubiläumsjahr 2020 mit strikten Corona-Regeln stehen nun wieder alle rund 200.000 Theater-, Opern- und Konzertkarten zum Verkauf.