BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sarah Connor verteidigt geplantes Großkonzert

    Stars wie Bryan Adams, Rea Garvey und Sarah Connor sollen bei einem Konzert für 13.000 Zuschauer in Düsseldorf auftreten - wenn die Corona-Lage dies zulässt. Sarah Connor nimmt Bedenken zwar ernst, verweist aber auf die Lage der Künstler.

    Fürth: Open-Air-Konzerte für freischaffende Künstler
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Songs, Jazz oder Klassik: Im Fürther Südstadtpark startet am Wochenende ein Musik-Open Air-Festival. Damit will die Stadt ein Zeichen setzen für die Wertschätzung freier Musikerinnen und Musiker.

    Corona-Ticker Unterfranken: Anzeige gegen Würzburger OB
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt hat eine Anzeige am Hals. Der Grund: er soll beim Empfang der Würzburger Kickers im Rathaus nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga nichts genug Abstand gehalten haben.

    Bürgersozialpreis Würzburg ehrt Corona-Helden

      Sie haben Mund-Nasen-Bedeckungen genäht, kleine Konzerte gespielt oder ihren Nachbarn beim Einkauf unter die Arme gegriffen: Das muss gewürdigt werden, meint die Stadt Würzburg. Der Bürgersozialpreis steht heuer im Zeichen von Corona.

      Haus Marteau in Lichtenberg: Granitsplitter für beste Akustik
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der imposante Konzert-Stollen im Haus Marteau in Lichtenberg nimmt Gestalt an. Die tonnenschweren Granitsplitter im neuen Konzertsaal der Musik-Begegnungsstätte des Bezirks Oberfranken werden montiert. Sie sollen für eine besondere Akustik sorgen.

      Riesige Event-Arena am Flughafen München geplant

        Am Flughafen München könnte eine riesige Event-Arena für Konzerte, Kongresse und Fernsehaufzeichnungen entstehen. Rund 20.000 Menschen fänden dort Platz. Damit könnte München wieder auf dem Tourneeplan von Musik-Superstars landen.

        Open-Air-Partys in Ingolstadt: Konzept mit Hindernissen

          Feiern im Freien, um die Clubs zu unterstützen: Das Kulturreferat Ingolstadt wollte an festgelegten Plätzen in der Stadt Freiluft-Partys ermöglichen. Doch das Konzept kommt nicht so recht in Schwung – Stadt und Veranstalter sind unzufrieden.

          Ein Paradies für Heuschrecken: Die Haunstetter Flugplatzheide
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Haunstetter Flugplatzheide ist ein geschütztes Refugium für Pflanzen und Insekten. Viele Heuschrecken leben hier und stimmen bereits tagsüber ihr zirpendes Konzert an. Auch eine seltene Art lässt sich dort beobachten.

          Schwandorf ist ab Samstag "Kulturstadt Bayern-Böhmen"

            Schwandorf bekommt ab Samstag ein kleines Stückchen Kultur zurück: Mit fünfmonatiger Verspätung startet die Eventreihe "Kulturstadt Bayern-Böhmen". 60 Veranstaltungen stehen auf dem Programm - unter anderem Konzerte, Lesungen und Ausstellungen.

            Bayreuth ohne Festspiele: Trostpflaster für Wagnerianer
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Traditionell werden in Bayreuth am 25. Juli die Richard-Wagner-Festspiele eröffnet. Im Corona-Jahr wurden sie abgesagt. Doch ganz hat die Stadt nicht auf Wagnerklänge verzichtet und ein Public-Viewing-Konzert auf dem Grünen Hügel veranstaltet.