BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Lage in Bayern entspannt sich weiter

    Die Corona-Zahlen in Bayern sinken weiter, inzwischen liegen alle Kommunen unter der 50er-Inzidenz. Derweil weisen Gesundheitsminister Holetschek und Ministerpräsident Söder auf die besondere Gefahr hin, die von der Delta-Variante des Virus ausgeht.

    Corona-Ticker Oberfranken: Inzidenz sinkt auf unter zehn

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Infektionsgeschehen in Oberfranken ist weiter rückläufig, die Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk befindet sich nun im einstelligen Bereich. Bei drei Kommunen steht bei der Inzidenz die eins vor dem Komma. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker.

    Solarberg und Sonnendächer: So packt Fürth die Energiewende an

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Druck auf Kommunen wächst: Um die Klimaschutzziele zu erreichen, muss die Energiewende auch vor Ort angepackt werden. Mit großen und kleinen Projekten versucht die Stadt Fürth bis zum Jahr 2040 klimaneutral zu werden.

    Nürnberg klagt: Kommunale Krankenhäuser bekommen zu wenig Geld

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für Städte und Gemeinden ist die Finanzierung ihrer Krankenhäuser ein Kraftakt. Sie zu schließen ist aber keine Option – Corona hat gezeigt, wie wichtig die Kliniken sind. Die Stadt Nürnberg fordert deshalb mehr Geld von Bund und Ländern.

    Der Kampf um knappe Flächen

      In Bayern gibt es zwischen Straßenbau, Landwirtschaft und Kommunen einen harten Konkurrenzkampf um Flächen. Die Natur zieht meist den Kürzeren. Gegen die Rodung von 20 Hektar Staatswald in Teublitz in der Oberpfalz haben nun Vogelschützer geklagt.

      Bewohnerparken teurer machen? Reform lässt auf sich warten

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mehr Geld für die Kommunen durch Bewohnerparkausweise: Die Bundesregierung hat dafür bereits 2020 das Gesetz geändert – doch Bayern zögert bisher bei der Reform. Nun scheint es einen Plan zu geben, wie eine BR-Anfrage zeigt.

      Corona-Ticker Oberfranken: Stadt Bayreuth mit Inzidenz 0

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayreuth weist eine "Null-Inzidenz" auf - hier hat sich in den vergangenen sieben Tagen niemand nachweislich mit dem Coronavirus angesteckt. Alle Städte und Kommunen in Oberfranken liegen unter dem Wert 50. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker.

      Corona-Ausschüsse in Kommunen verfassungswidrig

        Bayerische Gemeinde- und Stadträte dürfen die Ferienausschüsse auch in der Pandemie-Zeit nicht über die Ferienzeit hinaus ausdehnen. Mit dieser Entscheidung hat der Bayerische Verfassungsgerichtshof einer Popularklage der Linken stattgegeben.

        GEW-Vorsitzende Finnern fordert mehr Unterstützung für Schulen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Maike Finnern, neue Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), fordert mehr Unterstützung für die Kommunen und Schulträger. Selbst 15 Monate nach Beginn der Pandemie fehlten noch Luftfilter in den Klassenzimmern, betonte sie.

        Bayerische Bürgermeister: Guter Verdienst – auch im Alter

          Nachwuchs für das Amt des Bürgermeisters zu finden, wird in vielen Orten in Bayern immer schwerer. Am Geld allein kann es eigentlich nicht liegen: Denn auch nach der aktiven Amtszeit sind bayerische Kommunalpolitiker im Alter gut versorgt.