Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerische Mietervertreter warnen vor CO2-Steuer auf Heizöl
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heizen und Sprit sollen teurer werden über eine CO2 Steuer. Das ist die Empfehlung der Wirtschaftsweisen an die Bundesregierung. So soll ein Sparanreiz geschaffen werden, zur Erreichung der Klimaziele. Mietervertreter in Bayern sind alarmiert.

Weltweite Kraftwerk-Laufzeiten sprengen alle Klimaziele
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Um die globale Erwärmung auf höchstens 1,5 oder 2 Grad zu begrenzen, ist die Menge an CO2, die noch frei werden darf, stark begrenzt. Eine neue Studie zeigt: Schon die existierenden Kraftwerke werden weitaus mehr verbrauchen. Weitere sind geplant.

CO2-Kompensation: Ablasshandel fürs Gewissen oder doch sinnvoll?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Pariser Klimazielen sehen vor, dass niemand mehr als eine Tonne CO2 im Jahr freisetzt. Für viele Menschen ist das aber ein zu ehrgeiziges Ziel. Manche möchten deshalb das „zu viel“ kompensieren. Ein Selbstversuch von Anne Hinder.

Söder fordert Kohleausstieg bereits bis 2030

    CSU-Chef Markus Söder fordert einen schnelleren Ausstieg aus der Kohle vor dem Jahr 2038. Anders seien die deutschen Klimaziele realistisch nicht zu erreichen. Das sagte der bayerische Ministerpräsident dem "Münchner Merkur".

    EU-Gipfel: Personalrochade ohne Ergebnis

      Schon vor dem EU-Gipfel hatten Beobachter eine langwierige Personalrochade erwartet. Dass es dann aber auch bei den Klimazielen und dem Haushalt hakte, kam doch überraschend.

      Münchner Runde live: Wohin steuert Europa?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Countdown zur Europawahl läuft: Einigt sich Europa auf eine gemeinsame Flüchtlingspolitik? Wie sollen die Klimaziele eingehalten werden? Und wohin steuert die EU? Darüber diskutiert ab 20:15 Uhr die Münchner Runde - im BR-Fernsehen und auf BR24.

      Erlangen ruft als erste Stadt Bayerns den Klimanotstand aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Als erste Stadt in Bayern hat Erlangen den Klimanotstand erklärt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, hat der Stadtrat einen entsprechenden Beschluss gefasst. Grundlage dafür waren zwei Anträge der lokalen "Fridays For Future"-Initiative.

      Chancen für eine CO2-Steuer schwinden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Bundesregierung will den CO2-Ausstoß senken. Doch darüber, wie das passieren soll, gehen in der großen Koalition die Meinungen auseinander. Unions-Politiker wollen eine Steuer auf CO2, wie sie Umweltministerin Schulze (SPD) vorschlug, verhindern.

      Klimaschutz: Merkel hält CO2-Steuer für denkbar

        Angela Merkel hat ihrer wöchentlichen Videobotschaft über die Klimaziele für das Jahr 2030 gesprochen. Sie sieht das Land vor "gewaltigen Anstrengungen" und will auch über eine mögliche CO2-Steuer reden. Für die Opposition ist das viel zu wenig.

        Klimaschutz und Verkehr: "Mobilität wird teurer werden"

          Eine Arbeitsgruppe soll der Bundesregierung Empfehlungen geben, wie das Klimaschutzziel 2030 erreicht wird. Ohne Härten wird es dabei wohl nicht gehen. Verkehrsminister Scheuer gerät unter Druck.