BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Widerstand gegen Vorhaben für neues Münchner Gaskraftwerk

    Der Kohleblock im Heizkraftwerk München Nord soll so bald wie möglich abgeschaltet werden, das steht fest. Die Münchner Stadtwerke wollen stattdessen ein neues Gaskraftwerk bauen. Dagegen regt sich Widerstand.

    Klimaziele für 2020 in Deutschland doch noch erreicht

      Eigentlich war es schon aussichtslos, doch Corona hat auch gute Seiten. Zum Beispiel die, dass Deutschland seine Klimaziele für 2020 sogar übertroffen hat. Experten warnen aber, dass der Ausstoß von Treibhausgasen wieder anziehen wird.

      Paris-Abkommen: Nur wenige Staaten passen Klimaziele an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bis Ende des Jahres sind die Vertragspartner des Paris-Abkommens dazu aufgerufen, ihre Ziele im Kampf gegen den Klimawandel zu verschärfen. Doch nur ein Bruchteil der Staaten hält sich bisher daran.

      EU einigt sich bei Corona-Paket und setzt sich hohe Klimaziele
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der EU-Haushalt für die kommenden Jahre steht, die Corona-Hilfen können fließen, ein schärferes Klimaziel wurde beschlossen – die EU-Staats- und Regierungschefs haben wichtige Beschlüsse gefasst. Ein Erfolg für die deutsche Ratspräsidentschaft.

      EU-Gipfel einigt sich auf verschärftes Klimaziel für 2030
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Europäische Union verschärft ihr Klimaziel für 2030 deutlich. Um mindestens 55 Prozent soll der Ausstoß von Treibhausgasen unter den Wert von 1990 sinken. Dies beschloss der EU-Gipfel in Brüssel am Freitagmorgen.

      Scheuer erneuert Forderung nach Lkw-Abwrackprämie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vor dem Nutzfahrzeug-Gipfel hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer seine Forderung nach einer Abwrackprämie für alte Lkw erneuert. Technologieoffenheit sei jetzt wichtig, um die Klimaziele zu erreichen.

      Windkraftanlagen: Angst vor Umweltzerstörung in der Ägäis
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Griechische Inselbewohner und Naturschützer schlagen Alarm: Die Ägäis mit ihren zahlreichen Inseln dürfte in zehn Jahren ihr Gesicht verändern. Der Grund: gigantische Windkraftanlagen, die auf den kleinen Felseninseln errichtet werden sollen.

      EU-Staaten: Teileinigung beim Klimagesetz

        Die EU-Staaten haben sich beim Klimagesetz geeinigt - allerdings nur teilweise: Denn die wichtige Frage nach dem Klimaziel für 2030 bleibt vorerst ausgespart. Darüber soll erst im Dezember entschieden werden.

        Europäischer Rat: Der letzte Brexit-Gipfel?

          Die Staats- und Regierungschefs der EU kommen heute zu einem weiteren Gipfeltreffen in Brüssel zusammen. Auf der Tagesordnung: Corona, Klimaziele, die Beziehungen zu Afrika und: Die Brexit-Verhandlungen, deren letzte Etappe bevorsteht.

          Bundesregierung will Betrieb älterer Windkraftanlagen sichern

            Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier peilt bis Jahresende eine Lösung für den Betrieb von Windrädern an, die bald nicht mehr subventioniert und daher stillgelegt werden könnten. Es geht darum, die Klimaschutzziele zu erreichen.