BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Davos: Auf dem Weg zum Weltklimaforum?

    Heute beginnt das Weltwirtschaftsforum in Davos mit fast 3.000 Politikern, Unternehmern und Wissenschaftlern. Das Programm für das 50. Jubiläum spiegelt die weltweiten Klimaproteste wider: Das Thema Umwelt ist so bestimmend wie nie.

    Forscher zeigen Wege für einen echten Wandel beim Klimaschutz

      Um bis 2050 den globalen Treibhausgasausstoß auf Null zu reduzieren, sind tiefgreifende Änderungen nötig. Echte gesellschaftliche Trendwenden könnten helfen, das Klima effektiv zu schützen. Ein Forscherteam benennt dafür sechs Bereiche.

      Klimafreundliche Städte: Lebende Brücken und Häuser
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wie lassen sich moderne Städte klimafreundlich und nachhaltig gestalten? Baubotaniker der TU München haben sich eine alte indische Bautechnik zum Vorbild genommen: Aus lebenden Baumwurzeln werden dort Brücken gebaut.

      Skilager in Zeiten des Klimawandels
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sind Skilager noch zeitgemäß? Viele Schulen fragen sich angesichts des Wetters und aus moralischen Gründen, ob Kinder heute noch Skifahren lernen müssen. Eine Klasse aus Dillingen geht neue Wege.

      Digitalsteuer sorgt weiter für Streit zwischen USA und EU
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Davos steht im Zeichen von Handel und Klimawandel. Daneben fordert Frankreich von den USA ein Bekenntnis zu einer globalen Steuerreform. Dazu soll eine Digitalsteuer gehören, die US-Präsident Trump nicht haben will.

      Davos: Klimaaktivisten marschieren zum Weltwirtschaftsforum
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Klimaaktivisten aus verschiedenen Ländern starten heute in der Schweiz eine mehrtägige Protestwanderung zum Weltwirtschaftsforum nach Davos. Mit der Aktion wollen sie die Teilnehmer des Treffens auf deren Verantwortung im Klimaschutz hinweisen.

      Würzburg: Demo für saubere Luft
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Unter dem Motto "Durchatmen statt Durchrasen" haben in Würzburg rund 100 Menschen für bessere Luft- und Lebensqualität demostriert. Über den sogenannten Stadtring donnern täglich rund 60.000 Pkw und 2.000 Lkw mitten durch die Stadt.

      "Klimahysterie": Aiwangers Urteil zu Aktivisten ist irreführend
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger wetterte am Dienstag gegen das Unwort des Jahres und kritisierte die Klimabewegung scharf. Sie habe einen "fast bewaffneten Arm" und sogar Autohäuser würden angezündet. Stimmen diese Aussagen? Ein #Faktenfuchs.

      Quallen als Snack der Zukunft
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Quallen trotzen dem Klimawandel, sind hartnäckig und vermehren sich rasant. Gastrophysiker experimentieren mit einer schmackhaften Zubereitung. Kein Fett, kein Zucker, kaum Kalorien - ist die Qualle der Snack der Zukunft?

      #Faktenfuchs: Klimawandel entscheidend für Feuer in Australien

        Sind Brandstifter schuld an den Feuern? Gab es solche Brände nicht schon immer? Und haben Aktivisten sinnvolle Schutzmaßnahmen verhindert? Über die Feuer in Australien kursieren Falschmeldungen und Vermutungen. Der #Faktenfuchs hat sie gecheckt.