BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rund 300 Aktivisten beteiligen sich in Würzburg am Klimastreik

    Auch in Würzburg hat sich die Ortsgruppe von "Fridays For Future" am globalen Klimastreik beteiligt. Etwa 300 Teilnehmer zogen in drei Demonstrationszügen durch die Domstadt. Im Anschluss fand eine gemeinsame Kundgebung statt.

    Mehrere "Fridays for Future" Aktionen in München und Oberbayern

      Nach einer längeren coronabedingten Pause finden am Freitag wieder weltweite Klima-Proteste statt. Auch in München sind einige Aktionen geplant, unter anderem eine Klopapier-Protestaktion vor der CSU-Zentrale und eine Kundgebung am Olympiasee.

      "Fridays for Future"-Demos in fünf niederbayerischen Städten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die "Fridays for Future"-Bewegung ruft auch in Niederbayern zum Klimastreik auf. Demonstriert werden soll in Passau, Vilsbiburg, Landshut, Straubing und Regen. Wegen der Pandemie wird auf kreative Art protestiert, unter anderem mit Kunst.

      Klimastreik von Fridays for Future auch in der Oberpfalz

        Die Fridays-for-Future-Bewegung ruft auch in der Oberpfalz zum Klimastreik auf. In drei Städten wird protestiert. In Regensburg sind mehrere Fahrrad-Demos geplant. Die Polizei rechnet hier mit Verkehrsbehinderungen.

        Wo steht "Fridays for Future" nach einem Jahr Pandemie?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vor zwei Jahren hat die Bewegung "Fridays for Future" zum ersten globalen Klimastreik aufgerufen. Wegen Corona kann sie seit einem Jahr keine Großveranstaltungen mehr organisieren. Wie hat sich die Bewegung dadurch verändert? Wo steht sie heute?

        Demo und Livestream: Zwei Jahre "Fridays for Future" in Würzburg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ziemlich genau zwei Jahre nach der ersten "Fridays for Future"-Demo in Würzburg haben die Aktivisten wieder für mehr Klimaschutz demonstriert. Wegen der Corona-Pandemie waren nur 20 Teilnehmer erlaubt. Die Demo wurde live im Internet übertragen.

        Fridays for Future: Mit Maske zum Klimastreik
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Fridays for Future" hat zum ersten Demo-Tag seit der Corona-Pandemie gerufen und mobilisierte Tausende in Deutschland. Die erste große Aktion in Bayern fand in Nürnberg statt. Die Klima-Aktivisten wollen zur Bundestagswahl 2021 den Druck erhöhen.

        Hunderte Menschen bei Klimaschutz-Demo in Regensburg

          Bei der ersten Klimaschutz-Demonstration der "Fridays for Future"-Bewegung in Regensburg seit Beginn der Corona-Pandemie sind rund 600 Menschen auf die Straße gegangen. Sie bildeten Menschenketten entlang des Donauufers und über die Donaubrücken.

          FFF sind wieder laut: 1.500 Menschen bei Klima-Demo in Nürnberg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Seit Monaten haben sie nicht mehr demonstriert. Die Corona-Pandemie bremste Fridays For Future aus. Beim globalen Klimastreik waren sie wieder laut. Mit 1.500 Teilnehmern fand in Nürnberg eine der größten Klima-Demonstration in Bayern statt.

          Globaler Klimastreik: Aktion von Fridays for Future in Würzburg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Zum Globalen Klimastreik am Freitag hat die Bewegung Fridays for Future auch in Würzburg zu Aktionen aufgerufen. Wegen der aktuellen Coronazahlen galten für die Demonstrationen strenge Hygieneregeln.