Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Von der Leyen will ein Europa der sauberen Technologien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat große Ambitionen für ihr Amt. Das merkt man gerade in der Klimapolitik. In München hat sie skizziert, wie es in der EU im Bereich Wirtschaftspolitik weitergehen soll.

Münchner Runde live: Fridays for Future vs. Fridays for Hubraum
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit "Fridays for Hubraum" wehren sich viele gegen eine Klimapolitik, die sich vor allem gegen die Autoindustrie richtet. Was sagen die Aktivisten von "Fridays for Future" dazu? In der Münchner Runde treffen beide Bewegungen erstmals aufeinander.

Verzicht auf 50.000 Euro: Greta Thunberg lehnt Umweltpreis ab

    Klimaaktivistin Greta Thunberg hat einen mit fast 50.000 Euro dotierten Umweltpreis des Nordischen Rates abgelehnt. Auf Instagram erklärte sie, warum sie den Preis aus ihrer skandinavischen Heimat nicht haben wollte.

    Fridays for Future Nürnberg demonstriert auch für Frieden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Fridays for Future Bewegung in Nürnberg hat erstmals nicht nur für eine andere Klimapolitik demonstriert. Die Protestkundgebung hat sich diesmal auch gegen die türkischen Militärschläge in Nordsyrien gerichtet.

    Aus CSU wird SUV: Protest von Umweltschützern vor Parteizentrale
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einer Protestaktion an der CSU-Parteizentrale in München haben Greenpeace-Aktivisten die Klimapolitik der Union angeprangert. Aus dem Schriftzug CSU wurde kurzzeitig SUV.

    Klimapaket: Olaf Scholz weist Kritik zurück
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Klimaschutzpaket der Bundesregierung ist beschlossen - 54 Milliarden Euro, so schätzen Finanzexperten, werden die Maßnahmen kosten. Finanzminister Scholz weist die Kritik zurück und betont, dass das Paket solide finanziert sei.

    Extinction Rebellion: Klimaaktivisten besetzen Berliner Straßen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit Blockadeaktionen auf Straßen und Plätzen in Berlin haben Klimaaktivisten von Extinction Rebellion für eine strengere Klimapolitik demonstriert. Auch die ehemalige Seenotretterin Carola Rackete schloss sich dem Protest an.

    #Faktenfuchs: Was ist dran an dem Klimawandel-Brief an Guterres?

      Mehr als 500 Menschen, darunter viele Wissenschaftler, haben in der vergangenen Woche einen offenen Brief an UN-Generalsekretär Guterres verfasst. Sie meinen, es gebe keinen Klimanotstand. Der #Faktenfuchs hat sich den Brief näher angeschaut.

      Kommentar: Solide Finanzplanung – auf Kosten des Klimas

        Olaf Scholz hat Recht: Seine Pläne zur Finanzierung des Klimaschutzes sind wirklich solide. Allerdings nur, weil sie das Klima nicht schützen. Ein Kommentar von Achim Wendler.

        Wieder Demos in Bayern für den Klimaschutz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Freistaat sind heute wieder Hunderte Menschen gegen die Klimapolitik der Bundesregierung auf die Straße gegangen. Zu einer Demonstration der Fridays-for-Future-Bewegung in München kamen laut Polizei bis zu 2.000 Menschen, in Nürnberg rund 700.