BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fridays for Future: Übernehmen sie jetzt die Politik?

    Die Jugend wird wieder politischer – aber wo sind sie in der Politik repräsentiert? Mitglieder von Fridays for Future in Kempten lassen sich als eine der ersten für die Kommunalwahl aufstellen, um die Politik von innen heraus zu verändern.

    Freie Fahrt und Veggie-Tag: Fridays for Future goes Kommunalwahl
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Klimaaktivisten auf Kommunalwahl-Kurs: SchülerInnen von "Fridays for Future" konfrontieren OB-Kandidaten mit Forderungen wie freie Tickets und Veggie-Tage. Dazu gibt es den Klima-Wahl-O-Maten, der Parteien zur Klimapolitik auf Herz und Nieren prüft.

    Merkel in Davos: Klimaschutz "eine Frage des Überlebens"
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich beim Weltwirschaftsforum in Davos hinter die Klimaschutzaktivisten gestellt. Sie betonte wie wichtig internationale Zusammenarbeit beim Klimaschutz ist - das sei eine "Frage des Überlebens des Kontinents".

    Buschbrände: Australien deutet Klima-Kehrtwende an
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der australische Regierungschef Morrison hat öffentlich Fehler im Feuer-Krisenmanagement eingeräumt. Der Unterstützer der Kohleindustrie kündigte Änderungen in der Klimapolitik an.

    ÖVP und Grüne wollen Österreich bis 2040 klimaneutral machen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Chefs der neuen schwarz-grünen Koalition, Sebastian Kurz und Werner Kogler, haben heute ihr Regierungsprogramm für Österreich vorgestellt. Zentraler Punkt: Das Land soll bis 2040 klimaneutral werden. Zudem bleibt Spielraum für eine rechte Partei.

    Bund Naturschutz findet Bayerns Klimapolitik zu "zaghaft"
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Klima war 2019 eines der ganz großen Themen. 1,7 Millionen Menschen stimmten in Bayern für ein Artenschutz-Volksbegehren, Schüler demonstrierten, der Bund Naturschutz hatte einen Rekord-Mitgliederzuwachs. Trotzdem ist dessen Bilanz gemischt.

    Schäuble: "Klimaschutz gibt es nicht zum Nulltarif"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Wir werden unser Leben verändern müssen" - Bundestagspräsident Schäuble hat die Bürger angesichts des Klimawandels auf Einschränkungen eingestimmt. Das Klimapaket der Regierung dürfe nicht "als soziale Wohltat" verkauft werden.

    Da war doch was... Die vergessenen Aufregerthemen 2019
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    2019, das Jahr der Klimapolitik. Und sonst? Rechtsextremisten veröffentlichen Todeslisten, Karlsruhe sichert das Existenzminimum, es gibt Aufstände im Nahen Osten. Vieles wurde heiß diskutiert, manches auch nur kurz, einiges gar nicht. Ein Rückblick.

    Sven Giegold zu EU-"Green Deal": Besser als unser Klimapaket
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit ihrem "Green Deal" sorgt EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen für einen Paukenschlag. Der Grünen Europa-Politiker Sven Giegold kritisiert, dass die Bundesregierung sich nicht eindeutig hinter die EU-Klimaziele stellt.

    Klimapaket: Bundesrat und Bundestag ringen um die Finanzen

      Die Bundesländer sind der Ansicht, dass ihnen durch das Klimapaket zu hohe finanzielle Lasten entstehen. Im Vermittlungsausschuss einigten sie sich mit Vertretern des Bundestages auf eine Arbeitsgruppe, die einen Kompromiss aushandeln soll.