BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Trump: Greta Thunberg soll andere Länder kritisieren

    US-Präsident Trump und Klimaaktivistin Greta Thunberg bleiben beim Weltwirtschaftsforum in Davos auf Konfrontationskurs. Trump riet der 17-Jährigen, sie solle andere Staaten als die USA kritisieren - und stichelte gegen eine Ehrung für die Schwedin.

    Wann sagen Sie "Klimakrise", Frau Miosga?

      Klimawandel oder Klimakrise? Präsident oder Machthaber? Oft bestimmen schon einzelne Worte, wie wir die Welt sehen. Tagesthemen-Moderatorin Caren Miosga erzählt im Interview, wann sie welche Worte nutzt – und was sie bei einem Gute-Kita-Gesetz macht.

      So sitzen uns "Artists for Future" mit der Klimakrise im Nacken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Madrid ist UN-Klimakonferenz - und keiner guckt hin. Damit das nicht passiert, haben Künstler*innen in Augsburg "Artists for Future Augsburg" gegründet. Damit selbst bei einem Abend "Die lustige Witwe" niemand das Klima vergisst.

      "Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Thema Klimakatastrophe hat das Jahr 2019 beherrscht, wie kein anderes. Rettung ist aber nicht in Sicht - finden acht junge Autor*innen und schreiben ein Manifest, anklagend und konstruktiv. Denn es ist die letzte Chance zu handeln.

      Kohlendioxid-Ausstoß steigt weiter, aber langsamer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auch 2019 bläst die Menschheit wieder mehr Kohlendioxid in die Atmosphäre als je zuvor. Doch das Wachstum der klimaschädlichen Emissionen verlangsamt sich, unter anderem, weil weniger Kohle verbrannt wird.

      Opposition kritisiert Bayerns Klimapaket als unzureichend
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bund Naturschutz begrüßt ein eigenes Landesgesetz zum Klimaschutz, allerdings sei der Kabinettsbeschluss unzureichend im Kampf gegen die Klimakrise. Für SPD und Grüne ist die CO2-Reduktion zu gering, die AfD kritisiert die hohen Kosten.

      Eine Milliarde Hektar Wald gegen die Klimakrise
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wissenschaftler von der ETH Zürich haben berechnet, dass sich die Erderwärmung bremsen ließe, wenn man sehr viele Bäume pflanzen würde. Forscher von der Universität Bonn ziehen diese Studie aus mehreren Gründen in Zweifel.

      BUND Naturschutz befürchtet Neuauflage des Waldsterbens
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Wälder in der Region werden laut Bund Naturschutz besonders hart von den Klimaveränderungen getroffen. Der Verband fordert deswegen endlich wirkungsvolle Klimaschutzmaßnahmen von der Staatsregierung, da sonst ein Waldsterben drohe.

      Thunberg beim Jugendklimagipfel: "Uns kann niemand stoppen"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat zum Auftakt des UN-Jugendklimagipfels in New York die Teilnehmer auf den Kampf gegen die Klimakrise eingeschworen. "Wir haben gezeigt, dass wir geeint sind", sagte sie.

      Wie sich die Klimakrise auf das Allgäu auswirkt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Klimawandel ist im Allgäu längst angekommen. Davon ist der Bund Naturschutz überzeugt - und hat jetzt die Auswirkungen untersucht. Allgäuer Naturkundler und Experten des BUND haben die Ergebnisse in Kempten vorgestellt.