Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mit einem Tag Verspätung: Klimagipfel erzielt doch noch Einigung
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Teilnehmer der Weltklimakonferenz haben sich doch noch geeinigt: Sie verständigten sich auf Regeln, mit denen die Erderwärmung unter zwei Grad gehalten werden soll. So sollen die jeweiligen nationalen Beiträge vergleichbar gemacht werden.

UN-Klimakonferenz: Kattowitz geht in die Verlängerung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ursprünglich sollte der UN-Klimagipfel in Polen heute enden. Die Vertreter aus fast 200 Staaten müssen jedoch länger bleiben: Die Staaten feilschen noch um die gemeinsame Abschlusserklärung.

Weltklimagipfel in Kattowitz im Endspurt

    Nach fast zweiwöchigen Verhandlungen haben die Teilnehmer der UN-Klimakonferenz in Kattowitz heute einen 144-seitigen Entwurf einer umfassenden Vereinbarung vorgelegt.

    UN-Klimagipfel in Polen: Deutschland übernimmt Vermittlerrolle
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bundesregierung soll in Kattowitz eine Einigung im Streit über Finanzhilfen für Entwicklungsländer anbahnen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) will für den Klimaschutz in Schwellenländern zusätzlich 70 Millionen Euro bereitstellen.

    UN-Gipfel in Kattowitz: Beratungen für ein besseres Klima
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weltweit mehren sich die Anzeichen für den Klimawandel. Seit heute beraten 200 Staaten in Kattowitz auf dem UN-Klimagipfel über Gegenmaßnahmen. Was ist von der Konferenz zu erwarten?

    Klimaziele: Alarmierendes Zwischenzeugnis des UN-Umweltprogramms
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Erde darf sich bis zum Jahr 2100 nicht um mehr als zwei Grad erwärmen. Nur dann können die Ziele des Pariser Klimaabkommens vom Dezember 2015 noch eingehalten werden. Das UN-Umweltprogramm warnt: Es wird schwer, dieses Ziel noch zu erreichen.

    Treibhausgas-Werte in Atmosphäre erreichen Höchststand
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ab 3. Dezember wird beim Weltklimatreffen in Katowice darüber beraten, wie sich der Klimawandel noch begrenzen lässt. Das zu erreichen, wird immer schwieriger: Die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre nimmt laut Weltwetterorganisation WMO zu.

    Rundschau-Magazin: Gasexplosion in Österreich und die Folgen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Regieren in Berlin – KoKo statt GroKo? + Klimagipfel in Paris + Trump und die deutschen Irangeschäfte + Viele Totenscheine sind fehlerhaft + Jean-Paul-Preis für Alexander Kluge

    Rundschau 18.30 Uhr: Schwere Gasexplosion in Österreich
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Regieren in Berlin – KoKo statt GroKo? + Klimagipfel in Paris + Polizei zerschlägt internationalen Drogenring + Bundesrechnungshof kritisiert Steuerprivileg für Diesel + Arme Kinder im reichen Bayern + Viele Totenscheine sind fehlerhaft