BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nimmt Papst Franziskus am UN-Klimagipfel in Glasgow teil?

    Möglicherweise nimmt Papst Franziskus am UN-Klimagipfel in Schottland teil, heißt es aus dem Vatikan. Kürzlich zeigte sich der Papst enttäuscht, dass es auch Jahre nach seiner Umweltenzyklika noch immer schlecht um Natur und Klima steht.

    Klimaökonom Edenhofer: Klimagipfel mehr als Symbolpolitik

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ottmar Edenhofer, Präsident des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, sieht den von Joe Biden initiierten virtuellen Klimagipfel positiv. Es sei gut, dass die USA, China und Europa wenigstens bei der Klimapolitik kooperieren wollen.

    Pentagon-Chef warnt vor Sicherheitsrisiken durch Klimawandel

      Der US-Verteidigungsminister Lloyd Austin hat auf dem virtuellen Klimagipfel eindringlich vor den globalen Sicherheitsrisiken durch den Klimawandel gewarnt. Der Klimaschutz sei auch Aufgabe der Streitkräfte.

      Börse: Klimagipfel schiebt DAX und M-DAX an

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An den deutschen Aktienmärkten lief es heute ausgesprochen gut. DAX und M-DAX verbuchten beide rund ein Prozent Plus. Der TecDAX kam sogar 1,5 Prozent voran. Besonders gefragt waren Windkraft- und Solar-Aktien.

      Biden ruft Weltgemeinschaft zu ehrgeizigeren Klimazielen auf

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Joe Biden hat heute den virtuellen Klimagipfel eröffnet. Seinem Land hat er ehrgeizige neue Ziele zur Reduzierung der Treibhausgase verordnet. Bundeskanzlerin Merkel und EU-Kommissions-Chefin von der Leyen begrüßen das Vorhaben.

      Börse: DAX plus 0,6 Prozent

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am deutschen Aktienmarkt steigen die Kurse. Dazu trägt Marktbeobachtern zufolge die Hoffnung auf eine weiterhin lockere Geldpolitik bei. Außerdem haben die Anleger vor dem Klimagipfel Papiere der Energie-Branche im Blick.

      EU-Staaten und Europaparlament einigen sich auf Klimaziel

        Die EU-Staaten und das Europaparlament haben sich auf ein europäisches Klimaschutzgesetz geeinigt. Laut EU-Kommission wurde eine CO2-Reduzierung bis zum Jahr 2030 um netto mindestens 55 Prozent vereinbart. Kritikern ist das zu wenig.

        USA und China verkünden gemeinsamen Kampf gegen Klimakrise

          Der US-Klimabeauftragte John Kerry ist das erste Mitglied der Regierung Biden, das China besucht hat. Seine Reise fand wenige Tage vor einem von den USA organisierten virtuellen Klimagipfel statt. Ein zentrales Thema war die Kohlestromproduktion.

          US-Klimabeauftragter Kerry bei Münchner Sicherheitskonferenz

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die USA sind zurück im internationalen Klimaschutz: Am Tag der offiziellen Wiederaufnahme in die Pariser Klima-Vereinbarung verspricht der US-Klimabeauftragte John Kerry bei der virtuellen Münchner Sicherheitskonferenz schnelles Handeln.

          UN-Klimagipfel: Guterres fordert Ausrufung des "Klimanotfalls"

            Fünf Jahre nach der Einigung auf das Pariser Abkommen hat UN-Generalsekretär Guterres alle Staaten aufgerufen, den "Klimanotfall" zu erklären. Er warnte vor einem "katastrophalen Temperaturanstieg" noch in diesem Jahrhundert.