BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eiskalte Nächte: Kaum Betten in Nürnberger Notschlafstellen

    Die kalten Nächte setzen den Nürnberger Obdachlosen zu. In den Notschlafstellen in der Stadt sind nur noch wenige Betten frei. Doch auch viele andere Menschen trotzen den zweistelligen Minustemperaturen in der Stadt.

    Dauerprotest neben dem Rathaus: Das Augsburger Klimacamp

      Seit über sieben Monaten campieren junge Klimaaktivisten direkt neben dem Augsburger Rathaus, um Druck auf die städtische Umweltpolitik auszuüben. 24 Stunden am Tag - egal ob es stürmt oder schneit. Eine Zwischenbilanz der bisherigen Proteste.

      Klimacamp in Augsburg: Eisiger Protest, der provoziert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit der Corona-Pandemie tritt die Klimakrise in den Hintergrund - und damit auch der Protest. In Augsburg jedoch hat sich direkt neben dem Rathaus ein Klimacamp etabliert, das zum bundesweiten Vorbild geworden ist.

      Augsburger Klimacamp will Druck auf Politik erhöhen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit einem halben Jahr besteht das Augsburger Klimacamp. Doch die Aktivisten sind unzufrieden, sie fühlen sich von der Politik ignoriert. Darum eröffnen sie auf dem Rathausplatz ein temporäres "Sprösslingscamp", das zusätzlichen Druck ausüben soll.

      Rückblick - Das Jahr 2020 in Schwaben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Politik wurde jünger und weiblicher, Heimaturlauber entdeckten das Allgäu und der Klimaschutz kam vor Gericht. Das Jahr 2020 brachte Schwaben aufsehenerregende Rechtsstreitigkeiten und neue Arten des Grenzverkehrs. Unser Jahresrückblick!

      Klimacamper in Augsburg: "CSU will uns unbedingt weghaben"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit Monaten campieren junge Klimaschützer vor Augsburgs Rathaus. Nun zieht die Stadtspitze vor den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof, um die Rechtmäßigkeit zu prüfen. Die Stadt solle besser ihre eigenen Versprechen einlösen, erwidern junge Camper.

      Klimacamp: Stadt zieht vor den Verwaltungsgerichtshof
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Augsburg will vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof klären lassen, ob das Klimacamp eine Versammlung ist und bleiben darf - so hatte es das Augsburger Verwaltungsgericht entschieden. Beim grünen Koalitionspartner kommt das nicht gut an.

      Fridays-for-Future-Aktivisten erhalten Augsburger Zukunftspreis

        Die Augsburger Fridays-for-Future-Bewegung hat den Zukunftspreis der Stadt gewonnen. Zudem haben die Aktivisten diese Woche einen juristischen Erfolg erzielt - ihr Klima-Camp am Rathaus darf bleiben. Am Ziel sind die Umweltschützer aber noch nicht.

        Verwaltungsgericht Augsburg: Klimacamp darf bleiben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Fridays for Future hat erfolgreich gegen die Stadt Augsburg geklagt. Das Klimacamp in der Nähe des Rathausplatzes darf dauerhaft bleiben. Die Stadt wollte das Camp schon im Juli räumen lassen. Sie prüft jetzt, ob sie in Berufung geht.

        Aktivisten im Klimacamp in Nürnberg kämpfen seit sieben Wochen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Sie fordern Taten statt Worte und konkrete Maßnahmen, mit denen die Stadt Nürnberg zum Klimaschutz beiträgt. Auf dem Sebalder Platz mitten in der Altstadt campieren Klima-Aktivisten – und zwar schon seit Anfang September.