Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Klimagipfel in Madrid: Chile übernimmt Vorsitz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Prognosen der Wissenschaft sind alarmierend. Der Druck von der Straße auf die Politiker ist größer denn je: Seit heute beraten Vertreter aus 200 Staaten auf der Klimakonferenz in Madrid, wie das Pariser Abkommen noch umgesetzt werden kann.

Wissenschaftler warnen vor weltweitem Klima-Notfall
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es drohe "unsägliches menschliches Leid": Um auf die Dringlichkeit des gemeinsamen Klimaschutzes hinzuweisen, warnen mehr als 11.000 Forscher vor einem weltweiten Klima-Notfall. Die Pläne der meisten Staaten seien unzureichend.

USA kündigen offiziell Klimaabkommen

    Die US-Regierung hat offiziell ihre Kündigung für das Klimaabkommen von Paris eingereicht. Bereits vor mehr als zwei Jahren hatte Präsident Trump den Schritt angekündigt. Wirksam wird er aber erst in einem Jahr.

    Klimaziele: Wie weit sind andere Länder?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Pariser Klimaabkommen im Jahr 2015 hat die Erderwärmung auf 1,5 bis 2 Grad begrenzt. Was die einzelnen Länder dafür tun müssen, steht nicht in dem Vertrag. Deutschland ist von den Zielen noch weit entfernt. Und die anderen Länder?

    Report des Weltklimarats: Die Klimazonen verschieben sich

      Der Bericht des Weltklimarats wird offiziell erst im August vorgestellt. Doch ein Entwurf liegt dem Südwestrundfunk bereits jetzt vor. Zentrale Erkenntnis: Die Klimazonen verschieben sich in Richtung der Pole, Dürren und Extremwetter werden häufiger.

      Wie steht es um das Pariser Klimaabkommen?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Bonn kommen Vertreter von fast 200 Staaten zur UN-Klimakonferenz zusammen. Es ist die erste seit Beginn der #FridaysForFuture-Bewegung. Wie wird sich die Jugendinitiative auswirken und wie steht es eigentlich um das Pariser Klimaabkommen?

      Klimaschutz: Merkel hält CO2-Steuer für denkbar

        Angela Merkel hat ihrer wöchentlichen Videobotschaft über die Klimaziele für das Jahr 2030 gesprochen. Sie sieht das Land vor "gewaltigen Anstrengungen" und will auch über eine mögliche CO2-Steuer reden. Für die Opposition ist das viel zu wenig.

        Gletscher im Himalaja schmelzen rasant

          Ein Drittel des Gletschereises im Himalaja wird einer Studie zufolge bis zum Ende des Jahrhunderts schmelzen, selbst wenn die Ziele des Pariser Klimaabkommens erreicht werden. Diese Gletscher sind aber die Wasserquelle für ein Viertel der Menschheit.

          Ergebnisse von Kattowitz: Eine Chance, kein Wendepunkt
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Pariser Klimaabkommen war quasi das Vorwort, drei Jahre später ist nun das ganze Buch dazu geschrieben worden. Die zähen Verhandlungen der UN-Klimakonferenz zeigen: Der Kampf gegen die Erderwärmung bleibt mühsam. Ein Kommentar von Miriam Stumpfe.

          #fragBR24💡 Klimaziele - sind wir auf dem richtigen Weg?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Kampf ums Klima ist ein Kampf um unsere Erde. Er drängt, denn die Lücke zwischen den Klimazielen und unserer Wirklichkeit ist groß.