BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum Moore das Klima retten können
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bayern zählt zu den moorreichsten Bundesländern Deutschlands. Die Feuchtgebiete sind nicht nur wichtige CO2-Speicher, sie bieten auch seltenen Pflanzen und Tieren einen geschützten Lebensraum. Ortstermin im Haspelmoor bei Fürstenfeldbruck.

Von Klima bis Bildung: Worüber im Landtag bald gestritten wird

    Viel Corona, aber nicht nur: Die Fraktionen im Bayerischen Landtag haben ihre Herbstklausuren beendet - und wollen nun mit ihren Inhalten punkten. Die wichtigsten Positionen von CSU, Freien Wählern, Grünen, SPD, AfD und FDP im Überblick.

    Asche von US-Waldbränden fliegt bis nach Oberbayern

      Die Waldbrände, die derzeit zehntausend Kilometer von uns entfernt in den USA brennen, haben auch Folgen für das Klima in München. Durch Luftströmungen gelangten Teile der Aschewolken derzeit bis nach Bayern, so BR-Wetterexperte Michael Sachweh.

      Nürnberg: Knapp 311 Millionen Euro fürs Klima

        Die Nürnberger Regierungsparteien CSU und SPD haben ihren Klimaschutz-Fonds vorgestellt: Rund 311 Millionen Euro sollen bis 2026 in die Verbesserung des ÖPNV, des Radverkehrs und in die Begrünung der Stadt investiert werden.

        Von der Leyen fordert Verschärfung von EU-Klimaziel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ursula von der Leyen hat ihre erste Rede zur Lage der EU gehalten. Wichtigste Forderung: der Ausstoß von Treibhausgasen bis 2030 soll drastisch gesenkt werden. Verschärfte Klimaziele und der Wiederaufbau nach der Pandemie seien kein Widerspruch.

        Farben wecken weltweit ähnliche Gefühle

          Menschen auf der ganzen Welt verbinden mit bestimmten Farben offenbar ähnliche Gefühle. Bei den Assoziationen gibt es nur wenige Unterschiede, die von der Tradition oder sogar vom Klima abhängen können. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie.

          Treibhausgase: Altmaier überrascht mit Klima-Vorstoß

            Es soll ein "historischer Kompromiss" werden: Wirtschaftsminister Peter Altmaier will Klimaschutz und Wirtschaft mit einem neuen Pakt zusammenbringen. Umweltministerin Svenja Schulze und die Opposition reagieren skeptisch - und fordern Taten.

            Plug-in-Hybride: Mogelpackung für den Klimaschutz?

              Während die Verkäufe normaler Verbrenner in der Corona-Krise eingebrochen sind, steigt die Nachfrage nach Plug-in-Hybriden rasant an. Sie werden als Beitrag zum Klimaschutz gefördert. Doch bringt das dem Klima wirklich etwas?

              Das Wetter im Sommer 2020 - wechselhaft und teilweise zu trocken

                Mal kühl, mal sonnig-warm und im August richtig heiß - der Deutsche Wetterdienst spricht in seiner Bilanz von einem "Schaukelsommer". Keine historischen Hitzerekorde also dieses Jahr. Zu warm und gebietsweise auch zu trocken war der Sommer trotzdem.

                Tagesgespräch: Warum nehmen wir die Klimakrise nicht ernst?
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Nach dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Greta Thunberg und Luisa Neubauer sprechen wir heute im Tagesgespräch mit Ranga Yogeshwar darüber, warum wir die Klimakrise nicht ernst nehmen. Diskutieren Sie mit: 0800/ 94 95 95 5.