BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nachhaltige Mode: Diese Tipps sollten Sie kennen

    Fair produzierte Mode ist in aller Munde. Marken für nachhaltige Kleidung sprießen derzeit allerorts aus dem Boden. Doch auch die bereits bestehende Garderobe bietet viel Potenzial für ein klimafreundliches Umdenken.

    Fast Fashion: Klamotten für die Tonne
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Her damit, weg damit: Mehr als doppelt so viel Kleidung wie im Jahr 2000 wird mittlerweile weltweit verkauft. Getragen wird sie aber nur noch halb so lang. Fast Fashion boomt.

    Von Fast Fashion zu Fair Fashion: Wie Kleidung nachhaltiger wird
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weg von Fast Fashion - hin zu nachhaltiger Mode. Dieser Trend ist auch in Bayern angekommen. Es entstehen neue, faire Modemarken. Doch auch bereits bekannte Labels versuchen inzwischen, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern.

    Kleidung: Es muss nicht immer Plastik sein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wir tragen Plastik: 60 Prozent unserer Kleidung besteht aus Polyester. Hergestellt mit viel Energie aus Erdöl und giftigen Chemikalien. Beim Waschen wird viel Mikroplastik freigesetzt. Zeit, sich mit Alternativen zu befassen.

    Schreiner aus Igensdorf stellt "Fliegen" aus Holz her
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schreinermeister Martin Kögel aus Igensdorf stellt Kleidung aus Holz her - und zwar Fliegen. Die Idee kam von einem Freund, der zu seiner Hochzeit keine Stoffkrawatte tragen wollte.

    Ökologischer Online shoppen und Retouren reduzieren
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Online bestellen ist einfach und bequem, doch die Zahl der Rücksendungen steigt enorm, zulasten der Umwelt. Mit einer virtuellen Anprobe wird versucht, Retouren bei Kleidung zu verringern. Wie kann ein ökologisches Retourenmanagement gelingen?

    Studie zu Onlinehandel: Forscher fordern Rücksendegebühr
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jede sechste Online-Bestellung wird von den Kunden zurückgeschickt - in der Regel portofrei. Das kostet die Unternehmen Geld und belastet das Klima. Deshalb fordern Forscher eine Rücksendegebühr, um zig Millionen Retouren zu vermeiden.

    Bayerischer Traditionsschneider im digitalen Zeitalter
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Digitalisierung macht auch vor der Kleidung nicht halt. Aber ist dies wirklich sinnvoll? Und wo sollten ihr Grenzen gesetzt sein - Stichwort "Überwachung" und "Datenklau"? Wir haben eine Firma besucht, die Spezialaufträge aus aller Welt erledigt.

    Raub in Modegeschäft in Lohr am Main: Polizei fahndet nach Täter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Raubüberfall in Lohr am Main: Ein Unbekannter hat heute Morgen aus einem Modegeschäft Kleidung gestohlen. Als eine Angestellten ihn beim Verlassen des Geschäftes ansprach, bedrohte der junge Mann die Frau mit einem Messer und flüchtete.

    Saudi-Arabien: Anstandskatalog für Touristen

      Nach der Ankündigung, sich mehr für Touristen zu öffnen, hat Saudi-Arabien Verhaltensregeln erlassen: Vordrängeln ist demnach ebenso verboten wie unanständige Kleidung und die Zurschaustellung gegenseitiger Zuneigung.