BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sattelauflieger ausgebrannt - Klärschlamm blockiert B8
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf der B8 im Stadtgebiet Würzburg ist ein mit Klärschlamm beladener Sattelauflieger vollständig ausgebrannt. Die Hälfte der Ladung ist dabei ausgelaufen. Einsatzkräfte mussten die Schadstoffe in der Luft messen. Die Aufräumarbeiten waren aufwändig.

Klärschlamm aus Schwandorf nach Straubing?

    Klärschlamm aus Schwandorf in der Oberpfalz könnte schon bald nach Straubing in Niederbayern transportiert werden. Der Zweckverband Thermische Klärschlammverwertung Schwandorf will sich dort an der geplanten Klärschlamm-Verbrennungsanlage beteiligen.

    Dreck oder Dünger - wohin mit dem Klärschlamm?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Früher wurde der meist landwirtschaftlich ausgebracht - auf die Felder. Doch das geht nicht mehr so einfach. Jetzt stehen die Kommunen vor dem Rätsel, wohin mit dem Klärschlamm? Wir haben uns in Winzer in Niederbayern umgeschaut.

    Tonnenweise Klärschlamm auf der Fahrbahn

      Tonnenweise Klärschlamm auf der Fahrbahn hat heute Morgen auf der B26 zwischen Rothenbuch und Rechtenbach für eine stundenlange Sperre gesorgt. Ein Lkw-Fahrer war ins Schleudern geraten und ein mit Klärschlamm beladener Anhänger daraufhin umgekippt.

      Aus Mist wird Gold
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Nürnberger Klärwerk ist eine neue Versuchsanlage in Betrieb gegangen. Sie soll aus Klärschlamm Dünger machen. Zuerst wird der Schlamm gepresst und dann in einem Ofen bei 2.000 Grad Celsius geschmolzen.

      Giftige Gefahr oder wertvoller Rohstoff?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wohin mit dem Klärschlamm? Bislang gibt es eigentlich nur zwei Methoden, den mit unzähligen Giften angereicherten Stoff loszuwerden: verbrennen oder als Dünger ausbringen. Dabei gibt es jeweils Vor- und Nachteile.

      Biogas aus Klärschlamm

        Die Zuschüsse für Biogas aus nachwachsenden Rohstoffen wurden seit 2014 radikal gekürzt. Doch was wäre, wenn Biogas auch aus Klärschlamm zu gewinnen wäre? Daran arbeitet derzeit ein Team an der Hochschule Coburg.

        Tusk und Tsipras sprechen über Flüchtlingskrise
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Zwei Frauen attackieren Polizeibus in der Türkei +++ Nordkorea reagiert auf UN-Sanktionen mit Abschuss von Raketen +++ Spekulationen über Flug MH370 nach Wrackteilfund +++ Milliarden-Entschädigung für Umweltkatastrophe in Brasilien

        Milliarden-Entschädigung für Umweltkatastrophe in Brasilien
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Österreich fordert mehr Druck auf Athen in Flüchtlingskrise +++ Nordkorea feuert nach UN-Sanktionen Raketen ab +++ Spekulationen um Flug MH370 nach Wrackteilfund +++ Bundesverfassungsgericht verhandelt weiter über NPD-Verbot

        Wertvoller Phosphor aus Klärschlamm

          Vor allem für die Düngemittelproduktion sind wir auf Phosphor angewiesen. In Zukunft könnte Klärschlamm eine wichtige Quelle für das wertvolle und seltene Element sein. In Nürnberg soll dazu im Mai ein Forschungsprojekt starten.