Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Amerikanische Faulbrut: Sperrbezirk im Landkreis Straubing-Bogen

    Wegen der Bienenseuche Amerikanische Faulbrut hat das Landratsamt Straubing-Bogen einen großräumigen Sperrbezirk von Kirchroth bis Wiesenfelden eingerichtet. Bienen in und aus dem Sperrbezirk zu bringen ist bis auf Weiteres untersagt.

    Nach 14 Stunden: A3 nach Unfall wieder frei
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    14 Stunden kam es auf der A3 zwischen Wörth an der Donau und Kirchroth zu erheblichen Behinderungen. Grund war eine Karambolage mit mehreren Fahrzeugen. Jetzt ist die Autobahn Richtung Passau wieder frei.

    Totalsperre nach schwerem Unfall auf A3 aufgehoben
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In der Nacht hat sich ein Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen und sechs Verletzten ereignet. Die A3 zwischen Wörth an der Donau und Kirchroth war bis zum Mittag komplett gesperrt. Derzeit ist einspuriger Betrieb möglich.

    A3-Sperre zwischen Kirchroth und Wörth an der Donau aufgehoben
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach einem umgefallenen Pkw-Transporter ist die A3 zwischen Kirchroth und Wörth an der Donau wieder befahrbar. Die Bergung der demolierten Fahrzeuge dauerte den ganzen Vormittag. Der Fahrer des Sattelzugs besaß keine gültige Fahrerlaubnis.

    LKW-Unfall auf A3 bei Regensburg sorgt für stundenlangen Stau
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf der A3 Richtung Regensburg hat ein LKW-Unfall im Baustellenbereich für einen langen Stau gesorgt. Bei Rosenhof hatte der Laster Betonschutzwände umgefahren und sich den Tank aufgerissen. 600 Liter Diesel liefen aus.

    A3 bei Kirchroth: Hubschrauber erfolgreich geborgen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Hubschrauber, der auf der A3 auf dem verunglückten Tieflader geladen war, konnte jetzt erfolgreich geborgen werden. Der polnische Sattelzug mit dem Hubschrauber auf der Ladefläche war in der Nacht auf Höhe Kirchroth verunglückt.

    Nach Lkw-Unfall: Bergungsarbeiten auf A3 bei Kirchroth

      Auf der A3 bei Kirchroth (Lkr. Straubing-Bogen) ist ein Sattelzug kurz nach Mitternacht nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er walzte 150 Meter Leitplanke nieder, überfuhr eine Notrufsäule und kippte eine etwa fünf Meter tiefe Böschung hinab.

      Schwangere in Kirchroth erstochen: Anklage fordert lebenslang

        Für die tödliche Messerattacke auf eine Schwangere in Kirchroth (Landkreis Straubing-Bogen) soll der Angeklagte nach Willen der Staatsanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe erhalten. Heute wurden in dem Prozess in Regensburg die Plädoyers gehalten.

        Mordprozess an Ex-Geliebter: Angeklagter schweigt

          Am Landgericht Regensburg hat heute der erste Verhandlungstag im Prozess um den Mord an einer schwangeren Frau stattgefunden. Der 40-jährige Angeklagte verweigerte die Aussage und blieb bis zum Ende der heutigen Sitzung regungslos.

          Prozessauftakt: Mann soll schwangere Ex-Geliebte ermordet haben

            Er soll vor gut einem Jahr in Kirchroth (Lkr. Straubing-Bogen) seine schwangere Ex-Geliebte erstochen haben: Deswegen muss sich ab heute ein 40 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Regensburg wegen Mordes und Schwangerschaftsabbruchs verantworten.