BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bamberg: Lüpertz-Fenster lassen Kirche St. Elisabeth erstrahlen

    Hannover, Frankfurt oder Regensburg: Der Künstler Markus Lüpertz hat bereits einige Kirchen in Deutschland aufgehübscht. Diesmal hat der Künstlerfreund von Altkanzler Schröder mal wieder ein Gotteshaus in Bamberg mit opulenten Glasfenstern versorgt.

    Visitatoren abgereist: Wie geht's nun weiter im Erzbistum Köln?

      Die zerrüttete Situation zwischen Kardinal Woelki und den Gläubigen beunruhigt den Vatikan. Papst Franziskus hat daher zwei Visitatoren ins Erzbistum Köln geschickt. Diese sind nach nur einer Woche bereits wieder abgereist. Wie geht's jetzt weiter?

      Brenner-Nordzulauf: Kirche setzt Zeichen für die Betroffenen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Kirche müsse politisch sein, wenn sie für Betroffene Partei ergreife, meint der Pfarrverband Stephanskirchen. Er veranstaltet am Samstag die erste von drei Feldmessen entlang der geplanten Trasse des Brenner-Nordzulaufes.

      Kirchenasyl: Neue "Eskalationsstufe" in Bayern?

        Eine Ordensschwester und ein Mönch aus Bayern mussten sich in jüngster Vergangenheit vor Gericht verantworten, weil sie Asylbewerbern Kirchenasyl gewährt hatten. Ist die bayerische Justiz strenger als die in anderen Bundesländern?

        Ehemalige Heimkinder - vergewaltigt und weitergereicht?

          In der Kontrovers-Story erzählen einstige Heimkinder offen von sexuellem Missbrauch, Vergewaltigung und Misshandlung. Unvorstellbares Leid, das ihnen vor Jahrzehnten angetan worden sei - vor allem durch Priester und Nonnen.

          Kirche goes green - Bischöfe werben für Bewahrung der Schöpfung

            Mitten im Bundestagswahlkampf hat die katholische Bischofskonferenz eine Studie veröffentlicht, "wie sozial-ökologische Transformation gelingen kann". Es geht darum, den Klimawandel zu bremsen und einen maßvollen Lebensstil zu etablieren.

            Pfarrer erhält Strafbefehl wegen sexuellen Missbrauchs

              Gegen einen evangelischen Pfarrer aus dem Dekanatsbezirk Weiden ist ein Strafbefehl wegen sexuellen Missbrauchs erlassen worden. Im Sommer 2019 soll es zu sexuellen Handlungen zwischen ihm und einer jungen Frau gekommen sein.

              Wegen Beziehung suspendiert – Priester wird freier Trauredner

                Thomas Kirsch war neun Jahre Pfarrer im Erzbistum Bamberg. 2005 bekannte er sich zu seiner Beziehung und wurde suspendiert. Für die Kirche darf er nicht mehr arbeiten, obwohl er gut ausgebildet ist. Seinen Weg als Seelsorger geht er trotzdem.

                Hochzeit am Sterbebett: Liebe über den Tod hinaus

                • Artikel mit Video-Inhalten

                "Bis dass der Tod euch scheidet" heißt es im kirchlichen Eheversprechen. Daniela und Björn Schaurer aus Fraunberg im Landkreis Erding mussten sich mit diesem Satz viel früher als gedacht auseinandersetzen.

                Die Kirche und der Digitalisierungsschub - wie geht's weiter?

                  Wenige Präsenzgottesdienste, keine Seniorennachmittage, keine Jugendfreizeiten: Corona hatte das kirchliche Leben teils zum Erliegen gebracht. Doch viele Gemeinden wurden kreativ - und digital. Doch wird dieser Digitalisierungsschub weiter anhalten?