Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fridays for Future: JU-Politiker attackiert Bischof Oster

    Der Passauer Bischof Stefan Oster ist bei der Fridays for Future-Demonstration in Passau mitmarschiert. Dafür wird er jetzt von einem örtlichen JU-Funktionär scharf angegangen. Der nennt den Auftritt des Bischofs "ungeheuerlich".

    Bamberger Erzbischof Ludwig Schick feiert 70. Geburtstag

      Ohne viel Aufhebens, so möchte der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick am liebsten heute seinen 70. Geburtstag feiern. Statt eines Festakts wird es ein Konzert im Bamberger Dom geben.

      Wie ein Priester in Süditalien gegen die Mafia kämpft

        Der kleine Wallfahrtsort Polsi liegt versteckt in den Bergen des Aspromonte in Süditalien. Über viele Jahre hat die kalabrische Mafia, die 'Ndrangheta, dort ihre Treffen abgehalten und die Madonna geehrt. Jetzt wehrt sich die Kirche.

        Churches For Future: Kirchen demonstrieren für mehr Klimaschutz

          Kirchenglocken läuten fürs Klima: Bischöfe, Pfarrer und Ordensleute solidarisieren sich mit der Fridays-For-Future-Bewegung und beteiligen sich am globalen Klimastreik. Gleichzeitig stellt die Klimabewegung konkrete Forderungen an die Kirchen.

          Pfarreien in Stadt und Landkreis Hof werden zusammengefasst
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Katholiken im Erzbistum Bamberg müssen einen großen Umbau verkraften. Im Zuge einer Strukturreform wurden dort 95 Pfarreien zu 35 neuen Seelsorgebereichen zusammengefasst, um neuen Anforderungen an die Kirche gerecht zu werden.

          Trisomie-Bluttest als Kassenleistung: Bei den Kirchen umstritten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Bluttest auf ein erhöhtes Risiko, ein Kind mit Down-Syndrom zu bekommen, soll künftig zur Kassenleistung werden. Auch die Kirchen diskutieren über diese Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses. Und hier gibt es nicht nur Gegenstimmen.

          Kirchenasyl für Flüchtling: Immenstädter Pfarrer vor Gericht
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ist Kirchenasyl Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt? Um diese Frage geht es bei einem Prozess, der heute in Sonthofen beginnt. Angeklagt ist ein Pfarrer, der einem Afghanen Kirchenasyl gewährt hat.

          Sonthofen: Prozess gegen Pfarrer wegen Kirchenasyl

            Ist Kirchenasyl Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt von Flüchtlingen? Über diese Frage wird ab heute bei einem Prozess in Sonthofen verhandelt. Angeklagt sind ein Immenstädter Pfarrer und ein Afghane, dem der Pfarrer Kirchenasyl gewährt hatte.

            Droht das Sterben der Kirchenzeitungen?

              In fast jedem katholischen Bistum in Deutschland gibt es eine eigene Kirchenzeitung. Doch wie lange noch? Das ist die Frage in Zeiten, in denen die Kirche Mitglieder verliert und die Auflagen von Zeitschriften und Zeitungen ohnehin schrumpfen.

              Gottesdienst: Predigen mit dem iPad?

                Fast alle Theologen bereiten ihre Gottesdienste inzwischen auf dem Computer vor. Was spricht dagegen, dass sie ihre Texte erst gar nicht mehr ausdrucken, sondern im Gottesdienst gleich vom Tablet ablesen?