BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bad Königshofen: Alle Schulen und Kitas bis Freitag geschlossen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie das Landratsamt in Bad Neustadt am Abend mitteilte, bleiben aufgrund der Corona-Infektionen sämtliche Schulen in Bad Königshofen bis Freitag geschlossen. Das Gleiche gilt für die Kindergärten und Kindertagesstätten der unterfränkischen Stadt.

Keine normalen Patienten: Reanimation von Kleinkindern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es kommt zum Glück selten vor, aber wenn, dann sind Ersthelfer oft überfordert. In Erlenbach am Main findet deshalb für Mitarbeiter von Kindereinrichtungen der deutschlandweit erste zertifizierte Reanimationskurs für Kleinkinder statt.

4 Fragen, 4 Antworten: Welche Hygiene-Regeln gelten in Kitas?

    Eltern sind verunsichert: Was gilt denn nun in Kitas? Maskenpflicht, Hände-Desinfektion, Abstand wahren - wie verhalte ich mich richtig, wenn ich mein Kind in Corona-Zeiten in die Kindertagesstätte bringe?

    Landkreis Hof: Kita muss schließen – Grundschüler in Quarantäne

      Weil eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet worden war, muss in Rehau eine Kindertagesstätte geschlossen werden. In Münchberg müssen derweil knapp 100 Personen an einer Schule in Quarantäne.

      Kitas in der Corona-Krise: Kritik am Drei-Stufen-Plan
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Corona-Regeln stellen den Betrieb in vielen Kitas auf den Kopf. Welche Probleme sich für Erzieher, Eltern und Kinder ergeben – und was besonders umstritten ist.

      Kindergarten in Schwandorf schließt nach Corona-Fall

        Der Kindergarten St. Andreas in Schwandorf musste - nachdem eine Erzieherin positiv auf Corona getestet worden ist - schließen. Vorerst für eine Woche bleibt die Kindertagesstätte außer Betrieb.

        Corona: Schüler und Kita-Kinder im Werdenfels bleiben zuhause

          Zahlreiche Kinder im Landkreis Garmisch-Partenkirchen mussten gleich zu Schuljahresbeginn in Corona-Quarantäne: Am Murnauer Staffelsee-Gymnasium ist eine Lehrerin positiv auf das Coronavirus getestet worden, außerdem eine Erzieherin in Farchant.

          Pfarrkirchen: Erzieherinnen einer Kindertagesstätte infiziert

            Seit am Wochenende zwei Erzieherinnen einer Kindertagesstätte positiv auf Corona getestet worden waren, stehen die 21 Kinder der "Mondgruppe" unter Quarantäne - sie sind mittlerweile ebenfalls getestet worden. Bisher gibt es keine positiven Befunde.

            Kita und Corona: Wenn Betreuer häufig wechseln müssen

              Eine Corona-Infektion kann jeden treffen – auch Erzieher in Kindertagesstätten. Als Folge stehen manchmal fremde Erzieher vor den Kindern und das kann zum Problem werden. Wie kann bei unvorhergesehenem Personalwechsel Vertrauen aufgebaut werden?

              Corona-Studie: Schul- und Kita-Öffnungen in München waren sicher

                Nach dem Corona-Lockdown testeten Forscher fünf Wochen lang Kinder sowie Lehrer und Betreuer in Grundschulen und Kindertagesstätten auf das Virus. Bei den mehr als 1.000 Tests fanden sie keine infizierte Person. Welchen Schluss sie daraus ziehen.