BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Impftermine für Schul- und Kitapersonal laufen noch nicht rund
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Lehrkräfte und Personal in Kindertagesstätten sollen so schnell wie möglich geimpft werden, so will es die Politik. Allerdings hapert es gerade noch bei der Terminvergabe. Mancherorts in Oberbayern geht es aber schon heute los.

Amberg-Sulzbacher Schulen trotz Inzidenz über 100 weiter offen

    Trotz einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 132,9 bleiben Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Amberg-Sulzbach am Freitag geöffnet. Eine Entscheidung über eventuelle Schließungen kommende Woche soll am Freitagvormittag fallen.

    Nürnberg: Gesundheitsamt riet zur Schulschließung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nur einen Tag waren Nürnbergs Grundschulen und Kindergärten geöffnet. Das Gesundheitsamt habe dringend zur Schließung geraten, sagt die Schulreferentin. In anderen Regionen bleiben die Schulen trotz hoher Inzidenz auf – warum eigentlich?

    Schulen und Kitas: Bayern will "Impfturbo" einschalten

      Die Beschäftigten von bayerischen Schulen und Kindertagesstätten sollen sich so schnell wie möglich gegen das Coronavirus impfen lassen können. Gesundheitsminister Holetschek sagte, man müsse gemeinsam den "Impfturbo" schalten.

      Große Corona-Testaktion für einen sicheren Schulstart

        An bayerischen Grundschulen hat am Montag wieder der Präsenzunterricht begonnen. Auch Kindertagesstätten dürfen öffnen. Um die Sicherheit zu erhöhen, haben Stadt und Landkreis Würzburg die Corona-Testkapazitäten deutlich ausgebaut.

        Harter Lockdown im Landkreis Regen steht kurz bevor

          Im stark von Corona betroffenen Landkreis Regen soll es einen harten Lockdown geben. Voraussichtlich ab Montag werden Kindertagesstätten geschlossen. Ob Geschäfte morgen oder erst am Montag dicht machen müssen, soll noch heute bekannt gegeben werden.

          BR-Sternstunden: Ein Wasserspielplatz für die Kita in Forchheim
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mit den Spendengeldern der Benefizaktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks wird vielen Kindern geholfen. Aus den Spendengeldern bekommt die Kindertagesstätte der Lebenshilfe in Forchheim zum Beispiel einen Wasserspielplatz im Außenbereich.

          3-Stufen-Plan ausgesetzt: KITA-Verband kritisiert neue Vorgaben
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der evangelische KITA-Verband Bayern mit Sitz in Nürnberg hat die neuen Vorgaben zum grundsätzlichen Betrieb von Kindertagesstätten als "nicht zumutbar" kritisiert. Der bisher gültige Drei-Stufen-Plan für Kindertagesstätten wurde ausgesetzt.

          Erziehen ohne Mimik: Einblicke in eine Münchner Kita
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Erzieherinnen und Erzieher in Kita oder Kindergarten haben große Probleme bei ihrer Arbeit mit Mundschutz und anderen Corona-Schutzmaßnahmen. Die Kinder können die Mimik nicht interpretieren, Eltern müssen Distanz halten. Ein Beispiel aus München.

          Kitas und Corona: Wie streng sollen die Regeln sein?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Kinder sind nach aktuellem Kenntnisstand keine Pandemie-Treiber. Auch deshalb belasten die Corona-Vorschriften in Kitas viele Eltern. Sind die Maßnahmen verhältnismäßig? Die Virologin Ulrike Protzer warnt: Jetzt ist nicht die Zeit für Lockerungen.