BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Missbrauchsfall Bergisch Gladbach: Urteil für Soldaten gefallen

    Wegen Kindesmissbrauchs ist ein 27-Jähriger Soldat zu zehn Jahren Haft verurteilt und in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Der Fall in Bergisch Gladbach war Teil von Ermittlungen gegen einen bundesweiten Kinderpornografie-Tauschring.

    Internetkriminalität: Identitäre Bewegung im "Cyberbunker"

      Verborgen in einem Bunker in Traben-Trarbach agierte der weltweit zweitgrößte Darknet-Drogenhandel. Wie wurde er ausgehoben? Reporter des ARD-Magazins Panorama und des "Spiegel" konnten Ermittlungsakten einsehen.

      Sexuelle Gewalt gegen Kinder nimmt zu

        Etwas weniger Misshandlungen von Kindern, aber mehr sexuelle Gewalt. Das hat die Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 ergeben. Besonders deutlich ist auch die Zunahme von Kinderpornografie-Fällen.

        Polizeistatistik: 112 getötete Kinder in Deutschland

          In Deutschland sind im vergangenen Jahr 112 Kinder vorsätzlich oder fahrlässig getötet worden oder in Folge von Körperverletzung gestorben. Das geht aus einer Auswertung der Polizeilichen Kriminalstatistik zu kindlichen Gewaltopfern hervor.

          Würzburger Logopädenprozess geht in die letzte Runde
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Würzburger Logopädenprozess beginnt die Staatsanwaltschaft mit ihrem Plädoyer. Sie will darlegen, warum die Vorwürfe gegen den Logopäden berechtigt sind. Dem Mann wird mehrfacher sexueller Missbrauch behinderter Jungen vorgeworfen.

          Kriminalstatistik: Weniger Diebstähle, mehr Missbrauch
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Abermals deutlich weniger Wohnungseinbrüche, dafür ein enormer Anstieg bei der Verbreitung von Kinderpornografie - die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2019 zeigt Licht und Schatten. Gut die Hälfte aller Straftaten konnten die Ermittler aufklären.

          Prozess im Würzburger Kinderporno-Fall beginnt

            Schwerer sexueller Missbrauch in 66 Fällen und die Herstellung von Kinderpornografie: So lauten die Anklagepunkte gegen einen Würzburger Logopäden. Nun muss er sich vor dem Landgericht Würzburg verantworten.

            Fünf Jahre Zentralstelle Cybercrime Bayern in Bamberg
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Hackerangriffe, Erpressung aus dem Netz, gestohlene Passwörter und Kinderpornografie: Die Kriminalität im Netz bekämpfen Kripo und Polizei in Bayern im Cybercrime-Zentrum Bamberg. Die Zentralstelle feiert ihr fünfjähriges Bestehen.

            Polizistin wegen Kinderpornos und Einbrüchen angeklagt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Staatsanwaltschaft Landshut hat Anklage gegen eine Polizistin erhoben. Die mittlerweile vom Dienst suspendierte 45-Jährige soll den Polizeicomputer nach kürzlich verstorbenen Personen durchsucht haben, um in deren Wohnungen einzubrechen.

            Verdacht auf Kinderpornografie: 19-Jähriger festgenommen

              Wegen der Verbreitung von Kinderpornografie ist Haftbefehl gegen einen 19-Jährigen aus dem Landkreis Schwandorf erlassen worden. Der Mann soll auf einer Plattform im Darknet "in erheblichem Umfang" kinderpornografische Videos verbreitet haben.