Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Suchaktion in Passau: Ausgerissene Mädchen gefunden

    Nach einer großen Suchaktion in Passau sind die beiden vermissten Mädchen wieder wohlbehalten gefunden worden. Das teilt die Polizei jetzt mit. Die beiden Mädchen waren am Vormittag aus einer Kinderklinik ausgerissen.

    Suchaktion in Passau nach zwei Mädchen

      In Passau läuft derzeit eine große Suchaktion nach zwei Mädchen. Sie sind am Vormittag aus einer Passauer Kinderklinik ausgerissen. Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz - die Kinder sind bereits gesehen worden, doch wieder weggelaufen.

      Landgericht Passau entlässt Mutter aus Psychiatrie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Frau, die versucht hat, ihren Sohn vom Dach der Passauer Kinderklinik zu stoßen, muss nicht länger in einem psychiatrischen Krankenhaus leben. Die Richter am Landgericht Passau entschieden, dass die Unterbringung zur Bewährung ausgesetzt wird.

      Volksbegehren zu Pflegenotstand reicht Unterschriften ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mehr als 100.000 Unterschriften für das Volksbegehren "Stoppt den Pflegenotstand" werden heute ans Bayerische Innenministerium übergeben. Die Initiatoren wollen die Zahl der Pflegekräfte erhöhen und den Pflege-Beruf wieder attraktiv machen.

      Plüschtiere für kranke Kinder

        Tausend kleine Plüschelefanten werden heute (01.02.19) in der Cnopf`sche Kinderklinikan kleine Patienten übergeben. Die kleinen Freunde sollen während des stationären oder ambulanten Aufenthalt in der Klinik Trost spenden.

        Babyglück in Regensburg: Dreimal Drillinge in einem Monat

          Seit Mitte Dezember haben in der Regensburger Kinderklinik St. Hedwig dreimal Drillinge das Licht der Welt erblickt. Drillinge zu bekommen bedeutet immer auch eine Risikoschwangerschaft.

          60 Betten am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau stillgelegt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau kann aktuell nur 94 Prozent seiner Betten belegen. Insgesamt 60 Betten auf Normalstationen, Intensiv- und Überwachungsstationen und in der Kinderklinik sind demnach stillgelegt.

          Homöopathie auf der Intensivstation einer Uniklinik?

            Am Haunerschen Kinderspital, der Universitäts-Kinderklinik der LMU in München, wird in zahlreichen Abteilungen auch homöopathisch behandelt. Doch ist eine Intensivstation für Frühchen der richtige Ort für eine Therapieform mit fraglicher Wirksamkeit?

            Mukoviszidose-Patienten in Bayern fürchten um ihre Versorgung

              Kinder, die mit der Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose geboren werden, haben dank besserer Therapien immer höhere Überlebenschancen. Doch dadurch steigt die Zahl erwachsener Patienten und die Versorgungskapazitäten reichen nicht mehr aus.

              Prozessauftakt: Vater soll Baby lebensgefährlich verletzt haben
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Ein 24-jähriger Vater soll sein Baby in einer Augsburger Kinderklinik so stark geschüttelt haben, dass es lebensgefährliche Verletzungen erlitten hat. Heute steht der Mann vor dem Landgericht Augsburg.