BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gedemütigt, geschlagen, missbraucht: Albtraum Kinderkurheim
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schläge, Missbrauch oder Essenszwang – davon berichten ehemalige Kurkinder. Bis in die 1990er-Jahre wurden etwa acht Millionen Kinder deutschlandweit in Kinderkurheime geschickt, oft nach Bayern. Jetzt beginnt langsam eine Aufarbeitung dieser Zeit.

Sternstunden-Hilfe für Therapie-Bauernhof bei Oberstaufen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Allgäu ist bei Oberstaufen ein neuer Therapie-Bauernhof mit Pferden und Kühen im Kinderheim St. Maria entstanden. Sternstunden hat das Projekt mit 240.000 Euro unterstützt. Die Tiere sind seit Ende Oktober da.

Sternstunden: Jugendliche "Systemsprenger" finden eine Heimat

    Sie rebellieren zu Hause, in der Schule, im Kinderheim: Sogenannte "Systemsprenger" sind kaum zu bändigen. Im Haus Anton des Liebfrauenhauses in Herzogenaurach bekommen solche schwierigen Jugendliche eine Heimat und viel Verständnis.

    Verschwiegene Adoption: "Wie können Eltern so etwas tun?"

      Rund 150 Kinder werden jährlich in Bayern zur Adoption freigegeben. Kinder-Psychologen raten, in der Familie offen mit dem Thema umzugehen, sonst können tiefe Wunden entstehen. Andreas Klinder hat diese Erfahrung gemacht. Kann er den Eltern vergeben?

      Brand in Regensburger Heim: Kinder als mögliche Brandstifter
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Beim Brand in einem Kinderheim in Regensburg sind sechs Jugendliche und eine Betreuerin durch Rauchgas verletzt worden. Das Feuer am Montagabend haben nach ersten Erkenntnissen der Ermittler Kinder aus dem Heim gelegt.

      Couch in Flammen: Erneut Brand in Regensburger Kinderheim
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Kinderheim St. Vincent in Regensburg hat es ein Feuer gegeben. Sieben Menschen wurden verletzt. Es war der zweite Brand innerhalb einer Woche.

      "Unvorstellbare Gewalt und Leid": Kindesmissbrauch in Feldafing?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Kam es in den 60er Jahren in einem Kinderheim in Feldafing zu schwerem Kindesmissbrauch? Das will der Paritätische Wohlfahrtsverband nach Berichten Betroffener jetzt systematisch untersuchen. Die Rede ist von "unvorstellbarer Gewalt und Leid".

      Gewalt im Donauwörther Internat - Opfer berichten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wie gewaltsam waren die Erziehungsmethoden im Internat Heilig Kreuz in Donauwörth? Darum geht es heute bei einem Gespräch im Kloster, wo nach weiteren Vorwürfen ehemaliger Bewohner des Internats Opfer und Kirchenvertreter aufeinander treffen.

      Fonds für traumatisierte Heimkinder läuft aus – zu früh

        Viele ehemalige Heimkinder berichten von traumatisierenden Lebensverhältnissen im Nachkriegsdeutschland. Ende des Jahres läuft der Hilfsfonds für Betroffene aus. Der bayerische Beauftragte mahnt nun: Die Aufarbeitung muss noch weitergehen.

        Rundschau-Magazin: Musikpreis Echo wird abgeschafft
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Aktion in Berlin gegen Antisemitismus +++ Runder Tisch zu Missbrauchsvorwürfen in Kinderheim in Donauwörth +++ Derblecken beim Maibockanstich