BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Leben: Musikbuch statt Musikschule
  • Artikel mit Video-Inhalten

Musikerin und Musiklehrerin Karin Obermaier musste bereits im ersten Lockdown ihre Musikschule in Bruckberg zuschließen und alle Auftritte mit ihrer Band absagen. Doch sie nutzte die Pandemie und erfüllte sich einen Lebenstraum - ein Kinderbuch.

"Klein, aber trotzdem stark": Kinderbuchreihe über mutige Frauen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Historikerin und eine Lehrerin aus Regensburg schreiben eine Kinderbuchreihe über starke Frauen. Band 1 ist ein Porträt der vor kurzem verstorbenen Richterin am Supreme Court, Ruth Bader Ginsburg. Lektüre für kleine Leute mit großen Ideen.

Wie zwei junge polnische Grafiker die Hirne der Kinder erobern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit "Alle Welt. Das Landkartenbuch" haben die polnischen Grafikdesigner Aleksandra und Daniel Mizielinski Kinder und Eltern aller Welt beeindruckt. Jetzt geht die Reise weiter: "Auf nach Yellowstone! Was Nationalparks über die Natur verraten".

Die Wilden Urwaldkäfer - Neues Kinderbuch aus dem Nationalpark

    Autor Thomas Michler und Illustratorin Susanne Zuda haben ihr Kinderbuch mit Geschichten um seltene Käferarten im Nationalpark Bayerischer Wald fortgeschrieben. Der Titel spielt auf die im Nationalpark nachgewiesenen 16 Arten Urwaldreliktkäfer an.

    Fünf Kinderbuch-Tipps zum Bundesweiten Vorlesetag

      Sprachkompetenz, Konzentrationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen: Vorlesen fördert auf vielen Ebenen. Und es ist einfach schön. Fünf Tipps für Lesezeit mit Kindern – Klassiker, subversive, gefühlvolle und herzerwärmende Bücher zum Vorlesen.

      Der dichtende Anarch: Warum Pumuckl beliebt ist wie eh und je
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Heute wäre Pumuckl-Erfinderin Ellis Kaut 100 Jahre alt geworden, der Kobold hat auch schon 58 Jahre auf dem Buckel. Warum er trotzdem von Kindern noch immer geliebt wird, erklärt die Literaturwissenschaftlerin Susanne Helene Becker im Gespräch.

      So trotzt die Münchner Bücherschau dem Kultur-Lockdown
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Literaturfest München fällt aus, die Münchner Bücherschau findet statt: Im Teil-Lockdown gibt es Lesungen und Debatten zwar nur digital. Dafür könne man viel einfacher teilnehmen, betont Mit-Organisator Thomas Kraft im Interview.

      J.K. Rowling: Mit neuem Märchen "Der Ickabog" gegen Corona-Krise
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Langeweile, Einsamkeit, Frust: Auch für Kinder ist ein Lockdown anstrengend. J.K. Rowling will mit ihrem Märchen "Der Ickabog" für Kurzweil sorgen. Für die Illustrationen des neuen Buchs hatte die Harry-Potter-Autorin Kinder um Einsendungen gebeten.

      #BR24Zeitreise: Die Wortfinderin Cornelia Funke
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke wurde für ihr Gesamtwerk mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Einem Millionenpublikum wurde sie unter anderem durch "Die wilden Hühner" und ihre Tintenwelt-Trilogie bekannt.

      Sams-Autor Paul Maar schreibt ein Buch über seine Kindheit
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Kinderbuchautor Paul Maar, der mit seiner zehnbändigen Reihe "Das Sams" weltberühmt wurde, hat ein neues Buch geschrieben. In dem Roman "Wie alles kam" berichtet der Erfolgsautor über seine Kindheit in Franken.