BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Little Fires Everywhere" gibt Nachhilfe zu Alltagsrassismus

    Reese Witherspoon hat den Bestsellerroman "Little Fires Everywhere" von Celeste Ng zur Serie gemacht und liefert die beste Performance ihrer Karriere als selbstgerechte Vorstadtmutter, die blind für ihre eigenen Privilegien ist.

    Syrienkonflikt: Zeit für mehr Zuversicht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Außenminister Frank-Walter Steinmeier und sein US-Kollege John Kerry haben sich Washington getroffen. Im Konfliktfall Syrien gibt sich der deutsche Gast optimistisch, vorsichtig optimistisch.

    "Seit München hat es greifbare Fortschritte gegeben"

      Frank-Walter Steinmeier und John Kerry haben in den vergangenen Wochen viele Male über Syrien gesprochen. Bei ihrem jüngsten Treffen in Washington zeigten sich die beiden Außenminister nun vorsichtig optimistisch über die Waffenruhe.

      Hoffnung auf Feuerpause in Syrien

        In Syrien sollen nach einer Vereinbarung zwischen den USA und Russland von Samstag an die meisten Waffen schweigen. Das verlautete in Washington nach telefonischen Verhandlungen zwischen US-Außenminister Kerry und seinem russischen Kollegen Lawrow.

        USA kündigen härtere Gangart an

          Die USA verlieren mit Nordkorea offenbar die Geduld. Der jüngste Atomtest des Landes verlange eine starke internationale Antwort, so der Sprecher des US-Außenministeriums, John Kirby, in Washington. Möglicherweise müsse es härtere Sanktionen geben.

          USA und Russland gehen aufeinander zu

            Die Stimmung zwischen Washington und Moskau ist derzeit nicht die beste. Doch der Kampf gegen den selbsternannten Islamischen Staat könnte die USA und Russland wieder zusammenführen. Entsprechend äußerte sich Außenminister Kerry.

            Gemeinsame Militärstrategie in Syrien?

              Die USA und Russland erwägen offenbar ein gemeinsames militärisches Vorgehen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien. Russland habe Absprachen auf militärischer Ebene angeboten, teilte US-Außenminister John Kerry in Washington mit.