BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Unterschiedliche Bedingungen für Atommüll-Endlager in Nordbayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Erkenntnisse nach der Infoveranstaltung über ein mögliches Atommüll-Endlager in Nordbayern sind zweideutig: Einerseits ist die Rede von ungünstigen Voraussetzungen, wenig zerklüfteter Granit würde indes für einen Standort sprechen.

Jetzt beginnen die Sprechstunden zur Atom-Endlagersuche

    Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat im September einen Bericht zur Atommüll-Endlagersuche veröffentlicht. Unter den möglichen Gebieten sind große Teile Bayerns. Ab heute gibt es eine Online-Sprechstunde für die Bürger.

    Atommüll-Endlager-Suche im Landshuter Stadtrat
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Suche nach einem geeigneten Atommüllendlager in Deutschland beschäftigt auch den Stadtrat von Landshut. Das Gebiet um die niederbayerische Hauptstadt gehört zu den vielen möglichen Standorten für ein Endlager.

    Neue Studie: Kernkraft kein Mittel gegen Klimawandel

      Atomkraft trägt nicht dazu bei, die Kohlenstoffdioxid-Emissionen eines Staates zu senken – die Verwendung von Erneuerbaren Energien hingegen schon. Zu diesem Schluss kommen Forscher in einer neuen Studie.

      Atommüll: Die Suche nach einem Endlager in anderen Ländern

        Während sich Deutschland noch relativ am Anfang der Suche nach einem Endlager für hochradioaktiven Abfall befindet, sind einige Länder schon weiter. Ein Blick nach Frankreich, Schweden, Tschechien und die USA. Und zum Vorreiter Finnland.

        Endlager-Suche: Wohin mit unserem Atommüll?

          Seit 2019 liegt die Suche nach einem Endlager für Atommüll in Staatshänden. Das Problem: Es scheint eine fast unmögliche Suche, denn der Standort muss viele Kriterien erfüllen. Heute wird ein wichtiger Zwischenbericht veröffentlicht.

          Pro-Kernkraft-Kundgebung in Gundremmingen

            Normalerweise gibt es jeden Sonntag vor dem Kernkraftwerk Gundremmigen eine Mahnwache gegen Atomkraft. Jetzt gab es dort eine Kundgebung der anderen Art: Rund 90 Personen haben eine Weiternutzung der Atomenergie in Deutschland gefordert.

            Kernkraftbefürworter demonstrieren vor dem AKW Isar 2
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            In Niederaichbach bei Landshut haben am Samstag Befürworter der Kernkraft demonstriert. Sie fordern den Weiterbetrieb der sechs verbliebenen Kernkraftwerke in Deutschland. Die Kernenergie sei wegen der Klimakrise unverzichtbar, so ihre Begründung.

            AKW Gundremmingen: 500 Tage bis zur Abschaltung
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Zum Jahresende 2021 soll der letzte noch laufende Block im AKW Gundremmingen, Block C, endgültig abgeschaltet werden. Damit geht die lange Geschichte der Energiegewinnung durch Kernkraft in der Region zu Ende.

            Grafenrheinfeld: Ein Sechzigstel des KKW bereits demontiert
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Preussen-Elektra hat über den bisherigen Rückbau des stillgelegten Kernkraftwerks Grafenrheinfeld informiert. Demnach sind bislang 528 Tonnen Material demontiert worden. Das entspricht in etwa einem Sechzigstel der Anlage.