BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bergkarabach: Neuer Anlauf für Waffenruhe

  • Artikel mit Video-Inhalten

Armenien und Aserbaidschan haben sich im Konflikt um Bergkarabach erneut auf eine Feuerpause geeinigt. Sie sollte in der Nacht in Kraft treten, doch offenbar gab es bereits wieder Kampfhandlungen in der Region.

Konflikt im Kaukasus: Waffenruhe in Berg-Karabach

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Aserbaidschan und Armenien haben sich auf eine Waffenruhe in der umkämpften Kaukasusregion Bergkarabach geeinigt. Dies teilte der russische Außenminister Lawrow mit. Sie soll bereits ab heute Mittag gelten.

Bundesregierung fordert Waffenstillstand in Bergkarabach

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Bundesregierung fordert einen Waffenstillstand und sofortige Verhandlungen über eine Friedenslösung für die Kaukasus-Region Bergkarabach. Dies sei ein dringender Appell, sagte Regierungssprecher Seibert.

Armenien und Aserbaidschan: Schwere Kämpfe in Bergkarabach

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beschuss, Luftangriffe, zerstörte Panzer und Hubschrauber - in der Konfliktregion Bergkarabach ist es zu schweren Gefechten gekommen. Um die südkaukasische Region streiten sich Armenien und Aserbaidschan seit Jahren.

Bodendecker Brunnera

  • Artikel mit Video-Inhalten

Brunnera macrophylla, das Kaukasus-Vergissmeinnicht, ist eine ideale Staude für schattige Bereiche. Bei richtigem Pflanzabstand bildet sie schnell dichte Bestände und unerwünschte Pflanzen haben nur wenig Chancen.

Seehofer will auch Georgien als sicher einstufen

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will offenbar auch Georgien zu einem sicheren Herkunftsstaat erklären. So steht es in einem Entwurf, der offenbar an die anderen Ministerien geschickt wurde und der dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt,

    Terroranschlag: "Russland ist seit vielen Jahren betroffen"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Russland habe schon lange unter islamistischem Terrorismus gelitten, sagte Georg Mascolo im Morgenmagazin von ARD und ZDF. "Das beginnt im Grunde schon Mitte der 90er Jahre mit den Konflikten im Zentral-Kaukasus".

    111 Tage Einsamkeit

      Der Kanadier Guy Delisle hat als Comicreporter über seine Zeit in Nordkorea und China geschrieben. Jetzt liegt mit "Die Geisel" seine erste nicht autobiographische Graphic Novel vor, die von einer Entführung im Kaukasus handelt. Von Martin Zeyn

      Berg-Karabach: "Mit Krieg verliert man alles"

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Papst Franziskus hat bei seiner Kaukasus-Reise alle Religionen aufgerufen, sich gemeinsam für Frieden in der Region einzusetzen. Auf dem Rückflug nach Rom erklärte er mit Blick auf den Konflikt um Berg-Karabach, der einzige Weg sei der Dialog.

      Papst Franziskus dringt auf Frieden im Kaukasuskonflikt

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Papst Franziskus hat zum Abschluss seines Besuchs in Aserbaidschan eindringlich zu einer friedlichen Lösung des Konfliktes im Kaukasus aufgerufen. Mit Gottes Hilfe und gutem Willen seien Streitfragen lösbar, so der Papst, ohne Parteien zu benennen.