BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Amphibienschutz: Stadt Kaufbeuren will Neubaugebiet überprüfen

    Teilerfolg für die Naturschützer in Kaufbeuren: Nach einem Runden Tisch zum Streit um ein geplantes Baugebiet am Kaiserweiher will die Stadt die Pläne nun noch einmal prüfen lassen. Das Gewässer gilt als Paradies für Kröten, Frösche und Molche.

    Sonderausstellung zum Zugunglück von Aitrang vor 50 Jahren

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Zugunglück von Aitrang im Jahr 1971 war eines der schwersten in der deutschen Nachkriegsgeschichte: 28 Menschen kamen dabei ums Leben. Fünfzig Jahre später erinnert eine Sonderausstellung an den schrecklichen Tag für das Ostallgäu.

    Frust wegen Hochschulcampus: Sportvereine erwägen Bürgerbegehren

      Auf dem Gelände des Parkstadions in Kaufbeuren könnte ein Hochschulcampus gebaut werden. Nach einem Runden Tisch mit Stadträten ist der Frust bei den betroffenen Sportvereinen groß. Sie erwägen ein Bürgerbegehren gegen den Verkauf des Stadions.

      Teilweise "Festival-Charakter": Polizei löst illegale Partys auf

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Feiern, bis die Polizei kommt: Mehrere illegale Partys mit teils Hunderten Menschen hat die Polizei am Wochenende in Bayern aufgelöst. In Nürnberg gab es dabei Angriffe auf Beamte. Auch in Würzburg und Kaufbeuren feierten bis zu 500 Menschen.

      Kaufbeuren: Freistaat will Campus-Neubau für Finanzhochschule

        Der Freistaat Bayern hält an einem eigenen Campus für die Finanzhochschule in Kaufbeuren fest. Weiter offen ist der Standort. Laut OB Bosse kommt derzeit nur das Gelände des Parkstadions infrage. Sportvereine sehen das aber kritisch.

        Deutschlands bester Nachwuchs-Schmied kommt aus Kaufbeuren

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Betrieb hat 100 Jahre auf dem Buckel, er selbst ist grade mal 23: Marius Römlein ist Deutschlands bester Kunstschmied. Gelernt hat er das anstrengende Handwerk in einem Traditionsbetrieb in Kaufbeuren.

        Corona-Ticker Schwaben: Weitere Lockerungen angekündigt

          Stadt und Landkreis Augsburg liegen stabil unter der Inzidenz-Schwelle von 50. Kaufbeuren hebt in städtischen Einrichtungen Testpflicht auf. Weitere Landkreise stellen Lockerungen in Aussicht. Die Entwicklung im Corona-Ticker.

          Geplantes Neubaugebiet gefährdet Krötenparadies

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Kaiserweiher in Kaufbeuren ist ein Paradies für Kröten, Frösche und Molche. Doch jetzt gefährdet ein geplantes Neubaugebiet die außergewöhnlich große Amphibienpopulation. Naturschützer gehen deshalb auf die Barrikaden.

          Bienenstreit: Imker und Bundeswehr einigen sich auf Kompromiss

            Der Nachbarschaftsstreit zwischen der Bundeswehr in Kaufbeuren und einem Hobby-Imker ist beigelegt. Die zum Schutz der Soldaten aufgebaute Bretterwand ist schon etwa zur Hälfte abgerissen. Jetzt ist der Imker am Zug.

            Kaufbeuren: Bundeswehr kämpft gegen Bienen

            • Artikel mit Bildergalerie

            Zwei Bienenvölker beherbergt ein Kaufbeurer Hobby-Imker bei sich im Garten. Direkt daneben: das Gelände der Bundeswehr. Die Luftwaffe dort ist nicht begeistert. Um ihre Soldaten vor den Bienen zu schützen, hat sie nun eine Holzwand aufgestellt.