Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sommer 2019: Katzenjammer in bayerischen Tierheimen

    Der Sommer ist in Tierheimen die stressigste Zeit des Jahres, vor allem für die Tiere. Zu keiner anderen Jahreszeit landen hier so viele Vierbeiner. Der Grund: Viele Halter fahren in Urlaub. Heuer wurden besonders viele Katzen abgegeben.

    Jeden Sommer wieder: Tierheime in Not
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jedes Sommer kommen Tierheime an ihre Grenzen. Denn kurz vor dem Urlaub wissen viele Tierhalter nicht, wohin mit ihrem Haustier. Sie setzen es deshalb einfach auf der Straße aus oder bringen es - beispielsweise - ins Münchner Tierheim.

    Tierheim Hamlar: Überfüllt wegen verwilderter Katzen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um die 30 Katzen aus Donauwörth hat das Tierheim Hamlar in den vergangenen Tagen aufgenommen. Die hatten seit Jahren wild auf dem Gelände der Baywa in Donauwörth gelebt.

    Kommt der Impfstoff gegen Katzenhaarallergie?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit 2013 arbeitet ein Forscherteam des Universitätsspitals Zürich an einem Impfstoff gegen Katzenhaarallergie. Nun konnte nachgewiesen werden, dass der Impfstoff sicher und verträglich ist - für die Katze!

    Warum Katzenzungen so gut reinigen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Katzen schlafen im Schnitt 14 Stunden am Tag und sind penible Fellpfleger. Das ausgiebige Schlecken erfüllt effektiv drei Aufgaben: kühlen, kämmen und reinigen. Das geht, weil Katzenzungen besonders gebaut sind.

    Viel zu viele Babykatzen: Notstand in bayerischen Tierheimen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Katzenschwemme, Platzprobleme, Helfer am Limit - die Situation in Bayerns Tierheimen ist kritisch. Die Urlaubszeit ist dabei aber nicht mehr das größte Problem. Die Tierabgaben werden immer mehr.

    Katzenbaby auf Autobahn "entsorgt" - Polizei Passau sucht Zeugen

      Auf dem Mittelstreifen der A3 bei Windorf im Kreis Passau wurde eine verletzte junge Katze gefunden. Die Polizei vermutet, dass sie jemand während der Fahrt aus dem Fenster geworfen hat. Zeugen sollen sich bei der Verkehrspolizei Passau melden.

      Weltkatzentag: Zu viele verwilderte und unkastrierte Katzen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute ist Weltkatzentag und noch immer ist die Katze der Deutschen liebstes Haustier. Aber Deutschland hat auch ein Katzenproblem. Schätzungen zufolge leben zwei Millionen verwilderte Tiere auf der Straße in zum Teil erbarmungswürdigen Zuständen.

      Katzenmodeschau in New York
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei der traditionellen Benefiz-Show in einem New Yorker Nobelhotel präsentieren Katzenmodels Designerkostüme. Der Erlös der Veranstaltung kommt notleidenden Katzen zu Gute.

      Katzen füttern verboten: 79-Jährige muss ins Gefängnis

        Eine Frau im US-Staat Ohio kümmert sich aus Einsamkeit um Straßenkatzen in ihrer Nachbarschaft. Dafür muss die Seniorin nun mehrere Tage ins Gefängnis - denn das Füttern streunender Katzen ist in ihrem Wohnort Garfield Heights verboten.