BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Deutsche Skispringerinnen auf Rang drei

    Die österreichischen Skispringerinnen haben den Teamwettbewerb im russischen Tschaikowski gewonnen. Das Quartett setzte sich am Sonntag vor Slowenien durch. Das deutsche Quartett um die Oberstdorferin Katharina Althaus feierte Platz drei.

    Nordische Ski-WM: Lundby erste Weltmeisterin von der Großschanze

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Norwegerin Maren Lundby ist die erste Skisprung-Weltmeisterin bei der Premiere in Oberstdorf von der Großschanze. Die deutschen Springerinnen um Katharina Althaus landen jenseits der Podestplätze.

    Nach "Tiptop"-Quali - Althaus bereit für die Großschanze

      Topfavoritin Marita Kramer hat die Qualifikation zur WM-Premiere auf der Großschanze gewonnen. Als beste Deutsche belegte Katharina Althaus den vierten Rang. Und weil es "Tiptop" lief, kann die 24-Jährige heute um die Medaillen mitspringen.

      Nordische Ski-WM: DSV-Quartett gewinnt das Mixed-Skispringen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Katharina Althaus und Karl Geiger aus Oberstdorf, Anna Rupprecht aus Schwäbisch Gmünd und der Siegsdorfer Markus Eisenbichler haben den Mixed-Team-Wettbewerb im Skispringen gewonnen. Für den DSV war es der vierte Titel in Folge in dieser Disziplin.

      Gold für Österreich im Teamspringen der Frauen

        Die deutschen Skispringerinnen haben bei der Heim-WM in Oberstdorf auch im Teamwettbewerb im Kampf um die Medaillen keine Rolle gespielt. Am Ende reichte es zu Platz fünf, der WM-Titel ging nach Österreich.

        "Anwaxln" - der Einheizer zur Nordischen Ski-WM

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Welle des Erfolgs oder Wasserschlacht in Oberstdorf? Die Nordische Ski-WM gastiert zum dritten Mal im Allgäu. Zwei Wochen Skispringen, Skilanglauf und Nordische Kombination. 750 Athleten aus über 60 Ländern kämpfen um 23 Goldmedaillen.

        Skispringerinnen heben bei der WM erstmals ganz groß ab

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf gibt es für die deutschen Frauen um Katharina Althaus eine weitere Medaillenchance. Erstmals springen sie im Einzel von der Großschanze.

        BR24 Sport begleitet drei Sportler auf ihrem Weg nach Oberstdorf

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Drei Sportler - ein Ziel: die Nordische Ski-WM in Oberstdorf 2021. Wir haben Laura Gimmler, Katharina Althaus und Johannes Rydzek auf ihrem Weg dorthin begleitet. In der letzten Folge heißt es endlich: Jetzt geht's los!

        DSV-Skispringerinnen fliegen weiter hinterher

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die deutschen Skispringerinnen um die Olympia-Zweite Katharina Althaus warten in diesem Winter weiter auf die großen Erfolge. Am Sonntag kam die 24-Jährige nicht über Rang zwölf in Titisee-Neustadt hinaus.

        DSV-Skispringerinnen wieder am Podest vorbei

          Die deutschen Skispringerinnen um die Olympiazweite Katharina Althaus haben auch beim dritten Saison-Weltcup das Podest deutlich verpasst. Beim Heimspiel auf der Großschanze in Titisee-Neustadt war die Oberstdorferin die beste deutsche Starterin.