Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Szenario Bombenfund: Erlangen probt den Ernstfall
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Stadt Erlangen hat am Samstagvormittag eine Katastrophenschutzübung durchgeführt. Mehr als 120 Kräfte waren im Einsatz, teilten die Verantwortlichen mit.

Katastrophenschutzübung im Landkreis Neu-Ulm
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehrere hundert Einsatzkräfte übten im Landkreis Neu-Ulm für den Ernstfall. Das Szenario: Ein bewaffneter Täter schießt in der Ratiopharm-Arena auf Menschen.

Wasserwacht testet Drohnen am Badesee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit der Drohne das verlorene Kind am Badesee wiederfinden - das testet heuer die Kreiswasserwacht München am Feringasee und am Langwieder See. Die Drohnen sollen den See nicht dauerüberwachen, sondern nur im Notfall und zur Übung zum Einsatz kommen.

Dammbruch in Oberbayern verhindert

    Trotz starker Regenfälle in der vergangenen Nacht konnten Einsatzkräfte in Rottach-Egern den Bruch des Rottach-Damms vorerst stoppen. Einige Gemeinden haben dennoch den Katastrophenfall ausgerufen.

    Helfer trainieren den Kampf gegen Waldbrände und Anschläge
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Landkreis Rosenheim finden an diesem Wochenende Katastrophenschutzübungen statt: Zum einen soll das Vorgehen im Fall eines Anschlags trainiert werden. Hintergrund ist die Fußball-EM 2020. Bei der zweiten Übung geht es um Waldbrand-Bekämpfung.

    Großübung "Trust 2019": Retter proben den Ernstfall
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Anschlag bei der Fußball-Europameisterschaft in München oder ein großer Waldbrand im Gebirge - Rettungskräfte müssen für Großeinsätze gerüstet sein und üben dafür an diesem Wochenende in Lampferding für den Ernstfall - bei der Großübung "Trust 2019".

    Main: Feuerwehren aus ganz Bayern üben, Ölsperren zu errichten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An der Staatlichen Feuerwehrschule in Würzburg trainieren Feuerwehrleute aus ganz Bayern in dieser Woche, wie man eine Ölsperre in einem Fluss errichtet. Der Ernstfall wurde am Main flussaufwärts der Staustufe Erlabrunn geübt.

    THW Vilshofen bildet Katastrophenschützer aus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bis vor wenigen Jahren gab es in Ländern wie Jordanien und Tunesien keine Katastrophenhelfer, wie wir sie beim THW kennen. In Vilshofen wurden jetzt ehrenamtliche Katastrophenschützer ausgebildet, die dann in ihren Ländern weiterbilden sollen.

    Stadt Nürnberg zieht positive Bilanz der Katastrophenschutzübung
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die großangelegte Katastrophenschutzübung mit dem Titel "Oleum" am Nürnberg Hafen ist beendet, die Verantwortlichen ziehen eine positive Bilanz. Die Straßensperrungen rund um das betroffene Gebiet sind aufgehoben.

    Einsturzgefahr in Memmingen: Historisches Haus wohl zu retten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Großeinsatz für mehr als 150 Rettungskräfte gestern in Memmingen: Ein denkmalgeschütztes Wohnaus drohte einzustürzen. Noch am Abend wurde der Dachstuhl entlastet. Vorerst ist die Gefahr gebannt.