BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Panne bei Warntag: BBK-Chef Christoph Unger wird abgelöst

    Der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, Christoph Unger, soll abgelöst werden. Das hat Bundesinnenminister Seehofer (CSU) nach Informationen des rbb beschlossen. Grund ist offenbar die peinliche Panne beim Warntag.

    Bundesweiter Warntag: So klingen die Sirenen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Überschwemmung, Feuer, Stromausfall - vor solchen Gefahren warnen Behörden. Um Menschen auf den Ernstfall vorzubereiten, sind in manchen Kommunen heute die Sirenen losgegangen. Aber worauf muss man eigentlich achten?

    #BR24Zeitreise: Sirenenprobe in Regensburg 1963
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am 10.09. findet erstmals ein bundesweiter Warntag statt, an dem auch die Städte und Gemeinden in Bayern teilnehmen können. So einen Funktions-Probealarm aus dem Jahr 1963 in Regensburg zeigt unsere #BR24Zeitreise.

    Bahn in Bayern will dieses Jahr dem Winter trotzen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Viele erinnern sich noch an den letzten Winter mit seinen Schneemassen: Ganze Regionen mit Katastrophenalarm und ohne Bahnverkehr. Damit es dieses Jahr besser läuft, hat die DB an vielen Stellschrauben gedreht.

    #fragBR24💡 Katastrophenalarm: Wie ist Deutschland vorbereitet?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was, wenn in Deutschland eine Katastrophe eintritt? Ein aufwendiges System sichert die Minimalversorgung der Bevölkerung. Gedacht nicht nur für den Fall eines bewaffneten Konflikts, sondern auch für Anschläge oder Naturkatastrophen.

    O-Ton B5: Mexikos Präsident: "Habe Katastrophenfall ausgelöst"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Erdbeben ist die Lage in Mexiko dramatisch: Nach Angaben des Zivilschutzes kamen mehr als 200 Menschen ums Leben. Präsident Enrique Peña Nieto hat den Katastrophenalarm ausgerufen, um die Suche nach Vermissten zu erleichtern.

    Katastrophenalarm in Florida

      Mit gewaltiger Kraft hatte der Hurrikan "Irma" gestern den US-Bundesstaat Florida erfasst. Bis zu fünf Millionen Menschen sollen von Stromausfällen betroffen sein. Präsident Trump rief den Notstand aus.

      B5 Bayern: Beginn des Prozesses um Mord an Frau in Freyung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Angeklagter schweigt zur Tat +++ Herrmann präsentiert Ausbaukonzept Videoüberwachung +++ Straubing zieht Bilanz Gäubodenvolksfest +++ Kreis Passau hebt Katastrophenalarm auf +++ Spalter Hopfenernte verspricht gut zu werden +++ Moderation: Stefan Götz

      Montag, 21. August: Das war der Tag

        Hauptverdächtiger von Barcelona-Terror erschossen +++ Kein Terrorverdacht bei Bushaltestellen-Attacken in Marseille +++ Niedersachsens Landtag aufgelöst +++ Passau hebt Katastrophenalarm auf +++ Becker soll deutscher Herren-Tennis-Chef werden

        Landrat Franz Meyer zu den Schäden im Landkreis Passau
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Katastrophenalarm im Landkreis Passau ist zwar aufgehoben. Doch die Schäden, die das Unwetter am Freitag angerichtet hat, sind immens. Landrat Franz Meyer spricht in der radioWelt am Abend auf Bayern 2 nach ersten Schätzungen von 40 Mio. Euro.