BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gassirunde im Herbst: Hunde keine Kastanien fressen lassen

    Jetzt fallen wieder die Blätter - und die ersten Kastanien. Nichts bringt dem Hund mehr Freude, als in raschelnden Laubhaufen zu toben und mit Stöcken und Kastanien zu spielen. Doch Vorsicht: Verschluckt er dabei Kastanien, droht ein Darmverschluss.

    Stadtrat von Kronach gibt grünes Licht für neue Spitalbrücke
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Kronach kann eine neue Spitalbrücke gebaut werden. Die Mehrheit des Stadtrates stimmte für eine moderne Spannbetonbrücke. Einige Stadträte votierten dagegen. Das Projekt sei überdimensioniert. Auch müssen dafür zwei alte Kastanien gefällt werden.

    Esskastanien-Pflanzaktion gegen den Klimawandel

      Um dem Klimawandel etwas entgegenzusetzen, hat der Forstbetrieb Bodenmais jetzt eine große Pflanzaktion durchgeführt. Im Revier Saldenburg wurden Esskastanien gepflanzt. Die Idee dazu hat sich der Revierleiter von Vögeln abgeschaut.

      #fragBR24💡 Warum sterben unsere Kastanienbäume?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayerische Biergärten unter Eichen? Ohne Kastanienbäume? Schwer vorstellbar! Doch die Rosskastanie ist bedroht. Wind und Regen verbreiten in Deutschland ein unheilvolles Bakterium: Pseudomonas syringae. Wie wirkt es?

      Der perfekte Stadtbaum in Zeiten des Klimawandels
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vorbereitungen auf den Klimawandel. Die Stadt Landshut setzt mittlerweile bei den Stadtbäumen auf robustere Sorten aus dem Ausland: vergangene Jahr wurde dort amerikanische Amberbäume gepflanzt. Wirklich eine Alternative für Kastanie und Co.?

      Stadtrat Passau diskutiert über Hochwasserschutz am Inn

        Der Passauer Stadtrat diskutiert heute die Pläne für den geplanten Hochwasserschutz an der Innpromenade. Dass die beliebte Flaniermeile dafür nun doch nicht angetastet werden soll, hatte für Aufatmen gesorgt.

        Hochwasserschutz in Passau: Kastanien dürfen wohl bleiben

          Seit Monaten wird in Passau um den Hochwasserschutz gestritten. Geplant war eine Mauer am Inn, für die alte Kastanien hätten gefällt werden müssen. Nun scheint sich aber eine Lösung anzudeuten, bei der die Bäume stehen bleiben dürfen.

          Zweite Blüte im Herbst
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Entlang der Garmischer Autobahn im Münchner Süden blühen die Kastanien! Zum zweiten Mal, mitten im Herbst! Schuld sind die südosteuropäischen Miniermotten und ihr Fraßdruck im Frühjahr. Nun treiben die Bäume einen Notblüte aus.

          Wunsiedel feiert seine Kastanien

            Der Wunsiedler Stadtrat hat in der vergangenen Woche erst das Abholzen der Kastanien auf dem Marktplatz verhindert – nun feiert Wunsiedel den Erhalt der elf Bäume bei einem nicht-kommerziellen Kastanienblütenfest am Sonntag.