Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Interreligiöse Solidarität nach dem Anschlag von Halle

    Nach dem antisemitischen Anschlag in Halle kommen heute verschiedene Religionen in München zu einem Friedensgebet zusammen. Christliche und muslimische Vertreter verurteilten den Angriff und bekundeten Mitgefühl und Solidarität.

    Bischofssynode: Diskussion über Ökologie, Priestertum, Zölibat
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Rom startet die mit Spannung erwartete Bischofssynode zur Lage der Kirche im Amazonasgebiet. Sie könnte für die gesamte Weltkirche wichtig werden: Möglicherweise stehen eine Öffnung des Priesteramtes und eine Lockerung des Zölibats kurz bevor.

    Juristin wird Amtschefin in der katholischen Kirche
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Frau macht Karriere in der katholischen Kirche: Diese Schlagzeile ist noch gewöhnungsbedürftig. Doch der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx wollte mit der Berufung der Juristin Stephanie Herrmann als Ordinariats-Chefin ein Zeichen setzen.

    Aktionsbündnis fordert Frauenweihe
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In München haben heute die Mitglieder eines Aktionsbündnisses für den Diakonat der Frau demonstriert: Sie fordern den Zugang von Frauen zu Weiheämtern in der katholischen Kirche.

    Frauenverband kfd demonstriert bei Bischofskonferenz in Fulda
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In der Fuldaer Innenstadt demonstrierten 200 entschlossene Frauen mit purpurfarbenen Kreuzen für mehr Gleichberechtigung in der katholischen Kirche. Anlass ist die Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz.

    Kardinal Marx: Regionale Lockerung des Zölibats denkbar
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kardinal Reinhard Marx zeigt sich offen für eine Einschränkung des Zölibats. Er könne sich durchaus vorstellen, unter bestimmten Voraussetzungen in bestimmten Regionen verheiratete Priester zuzulassen.

    Papst bleibt erst im Lift stecken dann ernennt er neue Kardinäle

      Papst Franziskus kam zu spät zum traditionellen Angelusgebet mit Gläubigen auf dem Petersplatz. Der Grund: Das katholische Kirchenoberhaupt blieb auf dem Weg zum Mittagsgebet im Vatikan im Aufzug stecken und musste auf die Feuerwehr warten.

      Augsburger Bischof Zdarsa in den Ruhestand verabschiedet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa ist am Sonntag mit einem Festgottesdienst im Dom offiziell aus seinem Amt verabschiedet worden. Kardinal Marx dankte ihm für sein vielfältiges Engagement und würdigte ihn als einen treuen Verfechter der Kirche.

      "Notsignal": Der Fall Rackete schlägt immer höhere Wellen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Kardinal Reinhard Marx nennt die Situation der Seenotrettung ein "Notsignal", Seehofer attestiert der EU-Flüchtlingspolitik katastrophales Versagen und der Hamburger Erzbischof sieht Rackete gar in der Nachfolge Jesu.

      Post vom Papst: Franziskus-Brief zu deutscher Reformdebatte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit einem 19-seitigen Brief an die deutschen Katholiken hat sich Papst Franziskus in die Reformdebatte eingeschaltet: Es gelte die Zeichen der Zeit zu erkennen - ohne sich bloß dem Zeitgeist anzupassen. Kardinal Marx spricht von einer Ermutigung.