Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Haben Frauen im Sozialismus den besseren Sex?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2017 veröffentlichte Kristen Ghodsee in der New York Times einen Text über Sozialismus und Sex – und erntete einen Shitstorm. Nun legt sie ein Buch zum Thema vor. Die These: Aus dem Liebesleben des Ostblocks lässt sich politisch etwas lernen.

Warum "Das Kapital im 21. Jahrhundert" als Film scheitert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Thomas Piketty ist mit seinem 500-Seiten-Wälzer "Das Kapital im 21. Jahrhundert" zum Star der Linken geworden. Jetzt kommt das Sachbuch als Film in die Kinos. Nur leider: Derart sprunghaft und plakativ bedient der Film genau das, was er anklagt.

Wie "Parasite" Kapitalismuskritik und Unterhaltung vereint
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Parasite" gewann im Sommer die Goldene Palme von Cannes, jetzt kommt er in die Kinos. Dem südkoreanischen Regisseur Bong Joon-ho gelingt es, Kritik am Kapitalismus zu üben – und das ohne Sozialkitsch, sondern als abgründiges Unterhaltungskino.

Käse und Goldlamé: Pollesch und Hinrichs im Friedrichstadtpalast

    Normalerweise werfen in Berlins größtem Show-Palast die Tänzerinnen ihre Beine und die Tänzer zeigen Muckis. Jetzt versammelten Rene Pollesch und Fabian Hinrichs ihre Gläubigen zu einem Heimatabend der Kapitalismuskritik. Das war wenig überzeugend.

    Todd Phillips’ "Joker" ist ein Abgesang auf den Kapitalismus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Batmans Gegenspieler, der Joker, war schon oft im Kino zu sehen. Doch "Joker" ist ein Drama, das so gar nichts mit einem Superheldenfilm zu tun haben will: Joaquin Phoenix spielt einen Außenseiter, der mit Gewalt gegen die Gesellschaft rebelliert.

    Feministische Künstlerin Barbara Kruger erhält Kaiserring

      Der undotierte Kunstpreis Goslarer Kaiserring geht in diesem Jahr an die 74-jährige Barbara Kruger. Seit vier Jahrzehnten setzt sich die Konzept-Künstlerin kritisch mit dem Kapitalismus auseinander und schafft großformatige Bilder und Installationen.

      Schluffiger Adorno-Pop von Die Höchste Eisenbahn
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Liebe, Vaterschaft, Kapitalismus: "Die Höchste Eisenbahn" spricht auf ihrem neuen Album viele Themen an – eher poetisch als echt politisch. "Ich Glaub Dir Alles" ist Pop im besten Sinne. Doch der wirkt 2019 irgendwie aus der Zeit gefallen.

      Kapitalismus und Verantwortung - wie wollen wir wirtschaften?

        Wie wollen wir als Gesellschaft leben? Jeder für sich gegen alle? Oder mit einem gemeinsamen Ganzen im Blick? Soll es immer mehr sein - oder immer besser? Welchen Werten folgen wir? Ein Blick auf verschiedene Ansichten.

        Was tun mit zwei Säcken voller Geld?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gedankenspiel: Sie finden Geld, viel Geld sogar, greifen beherzt zu – aber dann? Das fragt sich der Protagonist in Denys Arcands neuem Film "Der unverhoffte Charme des Geldes" und die Erwartungen an den kanadischen Oscarpreisträger sind hoch.

        Kühnert will große Firmen wie BMW kollektivieren
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die "Überwindung des Kapitalismus" sei ohne die Kollektivierung von Großunternehmen nicht denkbar, sagt der Juso-Chef in einem Interview. Auch den Immobilienbesitz will Kevin Kühnert beschränken.