BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Umfrage: Mehrheit für Markus Söder als Unions-Kanzlerkandidat
  • Artikel mit Video-Inhalten

In einer aktuellen Umfrage im Auftrag von "report München" bezeichnen 54 Prozent Markus Söder als guten Kanzlerkandidaten, der neue CDU-Chef Armin Laschet kommt auf 34 Prozent. Auch bei Nicht-Unionsanhängern kann Söder gute Werte erzielen.

Markus Söder zu Corona-Lage: "Das Niveau ist besser geworden"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Markus Söder sieht Bayern vor den morgigen Bund-Länder-Beratungen "auf einem guten Weg" in Hinblick auf die aktuelle Corona-Lage. Die Frage nach einem Unions-Kanzlerkandidaten solle zu einem späteren Zeitpunkt geklärt werden.

Söder wünscht sich, dass Merz "im Team bleibt"

    Nach der Wahl von Armin Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden hat sich CSU-Chef Söder dafür ausgesprochen, den unterlegenen Kandidaten Friedrich Merz eng einzubinden. Die Frage des Kanzlerkandidaten wolle man erst im Frühjahr klären.

    Neuer CDU-Vorsitzender Laschet muss gespaltene Partei vereinen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Armin Laschet ist der neue Vorsitzende der CDU. Er muss die Partei zusammenhalten. Und er muss gemeinsam mit CSU-Chef Markus Söder einen Kanzlerkandidaten finden. Eine vertrackte Lage – nicht zuletzt wegen eines Überraschungsauftritts. Eine Analyse.

    Merz, Laschet, Röttgen: Diese Drei kämpfen um die CDU-Spitze
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am Samstag wählt die CDU auf einem virtuellen Parteitag ihren neuen Vorsitzenden. Drei Kandidaten stehen zur Wahl. Doch noch ist unklar, ob der neue Parteichef auch Kanzlerkandidat der Union sein wird. Der Wettstreit um die Spitze - eine Chronologie.

    CDU-Vorsitz-Bewerber Merz gegen Aufnahme von Flüchtlingen

      CDU-Vorsitz-Bewerber Merz ist prinzipiell dagegen, Flüchtlinge aus Lagern in Bosnien und Griechenland aufzunehmen. Er plädiert für eine gemeinsame Asylpolitik der EU-Staaten. Den Menschen müsse an Ort und Stelle geholfen werden.

      Wählen im Akkord: Ausblick auf das Superwahljahr 2021

        Kommunal- und Landtagswahlen in acht Ländern, dazu die Bundestagswahl: 2021 wird ein Superwahljahr. Die Union hat fünf potentielle Kanzlerkandidaten, Olaf Scholz soll es für die SPD richten, die politische Lage im Osten wirft viele Fragen auf.

        Dobrindt warnt vor übereilter Kanzlerkandidaten-Kür der Union

          In der Debatte um den richtigen Zeitpunkt für die Wahl des Kanzlerkandidaten der Union fordert CSU-Landesgruppenchef Dobrindt "Mut zur Sorgfalt". Er könne sich vorstellen, nach den Landtagswahlen im März darüber zu entscheiden.

          Corona, Söder und ein lauter Knall: Das Politik-Jahr in Bayern

            Markus Söder prägt die Corona-Debatte und wird als Kanzlerkandidat gehandelt, Freie Wähler und Opposition ringen um Aufmerksamkeit, die AfD streitet. Das Politik-Jahr 2020 in Bayern war turbulent - 2021 dürfte nicht viel ruhiger werden. Eine Analyse.

            Söder rät Union zu späterer Kanzlerkandidatenkür

              Drei Kandidaten haben ihren Hut für den CDU-Vorsitz in den Ring geworfen. Und es steht auch noch die Kür des Kanzlerkandidaten für die Union aus. Der CSU-Vorsitzende Markus Söder warnt vor einer Kanzlerkandidatenkür in der derzeitigen Corona-Krise.