BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hasenpest im Stadtgebiet von Deggendorf

    Die Hasenpest hat das Stadtgebiet Deggendorf erreicht. Wie das Landratsamt meldet, wurde ein infizierter Feldhase gefunden. Für Jogger, Spaziergänger, Hundehalter gilt nun besondere Vorsicht: die Erkrankung ist ansteckend.

    Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Caroline Link verfilmt einen Kinderbuch-Bestseller über Vertreibung und Heimatverlust, Ron Howard beleuchtet das Leben von "Paravotti", "7500" schildert den Horror einer Flugzeugentführung aus der Enge des Cockpits: die Kino-Highlights der Woche.

    Wie Caroline Link in ihrem Film vom Schmerz der Flucht erzählt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In ihrem Buch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" schrieb Judith Kerr von ihrer Flucht als Kind aus NS-Deutschland. Caroline Link hat es nun verfilmt. Sie zeigt den Schmerz, aber auch eine Art Familienidyll. Eine heikle Balance, so die Regisseurin.

    72 Kaninchen in Würzburger Wohnung - Tiere im Heim untergebracht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In einer Zwei-Zimmer-Wohnung in Würzburg hat ein Mann 72 Kaninchen gehalten. Ein Freund von ihm informierte Anfang Dezember das Tierheim und bat die Mitarbeiter um Hilfe. Der Tierhalter hatte die Kontrolle über die Situation verloren.

    Hasi Keinohr, der Liebling aus Söchtenau
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Keinohrhase, der nichts mit Til Schweiger zu tun hat: Das gibt's in Söchtenau bei Rosenheim. Dort lebt seit ein paar Wochen das Kaninchen Hasi Keinohr. Der kleine Hoppler wurde ohne Schlappohren geboren.

    Börse: DAX schließt vor Fed-Sitzung mit kleinem Minus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie das Kaninchen auf die Schlange starren die Börsianer heute auf die US-Notenbank und warten auf deren geldpolitische Entscheidungen nach der Sitzung. An den Aktienmärkten hat sich im Vorfeld nicht viel bewegt.

    Nachruf auf Judith Kerr: Erzählerin mit utopischem Potenzial
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sie wagte es, Kindern von den Verbrechen im "Dritten Reich" zu erzählen: "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" gilt als Judith Kerrs Hauptwerk. Ein Nachruf auf die große Autorin und Illustratorin Judith Kerr, die mit 95 Jahren gestorben ist.

    Kinderbuchautorin Judith Kerr gestorben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die deutschstämmige Kinderbuch-Autorin Judith Kerr ist tot. Die britische Staatsbürgerin sei im Alter von 95 Jahren gestorben, teilte ihr Verlag in London mit. Ihr in Deutschland wohl berühmtestes Buch ist "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl".

    Rekordpreis von 91 Millionen Dollar für Skulptur von Jeff Koons
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es ist der höchste Verkaufspreis für ein Werk eines lebenden Künstlers. Die silberne Kaninchen-Skulptur "Rabbit" von Jeff Koons hat in New York für 91,1 Millionen Dollar den Besitzer gewechselt. Den Rekord hielt bislang ein Gemälde von David Hockney.

    Kaninchen-Rettung in letzter Sekunde

      Da hatten die Kleinen aber Glück! Am Donnerstagnachmittag rettete eine Polizeistreife vier Kaninchen-Babys. Die vier waren in ihrem Bau auf einem Spielplatz verschüttet worden. Die Polizisten gruben die Tiere aus und retteten ihnen das Leben.