BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Wiedereröffnung: Augsburger strömen in Straßencafés

    Sonniges Wetter und hohe Temperaturen sorgen schon an Tag eins nach der Corona-Pause in Straßencafés für Betrieb. Viele konnten es kaum erwarten, den ersten Kaffee an ihrem Lieblingsplatz zu trinken: "Ein Stück Freiheit" nennt es eine Besucherin.

    Mathe-Formel oder Mäuse-Schwänzchen: Für den perfekten Espresso
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Einen guten Espresso mit der perfekten Crema hinzubekommen ist eine Wissenschaft für sich. In Italien ist der Barista für die Zubereitung des kleinen Muntermachers verantwortlich. US-Wissenschaftler versuchen das Geheimnis mit Mathe zu lüften.

    Erstes Café für seelische Gesundheit in München eröffnet
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mentale Gesundheit ist ein wichtiges Thema, dennoch wird oft nicht darüber gesprochen. In München hat jetzt ein Café eröffnet, in dem es genau darum geht. Man kann darin offen über psychische Probleme reden, zuhören oder einfach nur Kaffee trinken.

    Grundsatzurteil: Airline haftet für Kaffee-Unfall
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Becher mit heißem Kaffee rutscht im Flugzeug von einem Ausklapptisch, ein Mädchen erleidet Verbrühungen. Die Airline findet, sie könne für den Unfall nicht haftbar gemacht werden. Das oberste EU-Gericht fällt ein klares Urteil.

    Festtagsvöllerei: So schlägt Weihnachten nicht auf den Magen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Weihnachtszeit - Zeit der üppigen Mahlzeiten. Man haut kräftig rein und lässt nichts übrig. Das hat Folgen. Die können ziemlich unangenehm sein: Völlegefühl, Sodbrennen, Blähungen. Wie kann man die Verdauung unterstützen?

    Müller: Kaffeesteuer bei Fair-Produkten abschaffen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hat sich für die Abschaffung der Kaffeesteuer bei fair angebauten und verarbeiteten Produkten ausgesprochen. Bei den Kaffeebauern komme zu wenig Geld an, sagte Müller bei seiner Äthiopien-Reise.

    Eine trockene Semmel macht noch kein Frühstück
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wenn Chefs die Spendierhosen anhaben, könnte das für Angestellte teuer werden. Mitgebrachte Semmeln oder Rosinenbrötchen können als Frühstück gelten und müssten deshalb versteuert werden. Mitarbeiter sollten sich die Backwaren daher genau anschauen.

    Wiederverwendbare Kaffee-Becher in Landshut eingeführt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    320.000 Einweg-Kaffee-Becher werden laut Schätzung in Deutschland pro Stunde verbraucht. Eine gewaltige Müllflut. Die Stadt Landshut tut jetzt ihren Teil dagegen. Im Stadt- und Landkreisgebiet werden wiederverwendbare Pfand-Kaffeebecher eingeführt.

    Umweltbundesamt: Mehr Verpackungsmüll als je zuvor
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Kaffee im Pappbecher auf dem Weg zur Arbeit, das Mittagsessen in Plastik verpackt - vielleicht noch eine Online-Bestellung: In Deutschland fällt immer mehr Verpackungsmüll an. 2017 waren es knapp 230 Kilo pro Person.

    App statt Schweinchen: Sparen im bargeldlosen Schweden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ob Kaffee oder Kirchenspende: Die Schweden bezahlen fast alles elektronisch. Das ist modern, aber schwierig für ganz junge Sparer. Denn das Sparschwein ist so gut wie ausgestorben. Ersetzt wurde es durch "Gimi", eine App für junge Smartphonebesitzer.