Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Auch im Leerlauf kann man was werden": Gerhard Polt im Gespräch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

So richtig als Kabarettist versteht er sich nicht, und Preise hat der Schauspieler, Autor und Satiriker auch schon viele. Trotzdem freut sich Gerhard Polt sehr über den Ehrenpreis des Salzburger Stiers, wie er im BR-Interview betont.

Gentleman oder Grobian?! Benimmkurs für den Mann anno 1957
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Fundstück aus dem BR-Archiv: Mit dem Kabarettisten und Schauspieler Fred Kraus drehte Regisseur Ernst Schmucker 1957 das "Kursbuch der Höflichkeit". Es war vor allem ein Benimmkurs für den Mann.

"Nafri" aus NRW: Kabarettist Abdelkarim als "Staatsfreund Nr.1"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Kabarettist Abdelkarim ist im Fernsehen Stammgast mit gefeierten Auftritten etwa bei der "heute-show" oder der "Anstalt". Jetzt ist sein neuestes Programm auf CD erschienen. "Staatsfreund Nummer 1" heißt es, und Gerhard Brack stellt es vor.

Kabarettpreis Salzburger Stier für Simon & Jan und Gerhard Polt

    Die Gewinner beim internationalen Kabarettpreis Salzburger Stier 2019 stehen fest: Deutscher Preisträger ist das Musikkabarett-Duo "Simon & Jan". Der Ehrenpreis der renommierten Auszeichnung geht an den bayerischen Kabarettisten Gerhard Polt.

    Die Partei: Satirisches Duo

      Der ehemalige Chefredakteur des Satiremagazins Titanic, Martin Sonneborn, tritt auch diesmal bei der Europawahl an. Mit im Zweierteam: der Kabarettist Nico Semsrott.

      Aschaffenburg: Europa-Fest mit Priol, Schramm und Alfons
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit einem Mix aus Kabarett, Musik, Redebeiträgen und Aktionen ist am Sonntag in Aschaffenburg unter dem Motto "AB für Europa" ein großes Europafest gefeiert worden. Die Kabarettisten Urban Priol, Georg Schramm und Alfons standen auf der Bühne.

      Matthias Egersdörfer: "Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Fürther Kabarettist Matthias Egersdörfer hat ein autobiografisches Buch geschrieben: "Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit". Wer es liest, gewinnt Einsichten - über die 70er, Franken, die Provinz, über muffige Elternhäuser und halbgare Jugend.

      Maibockanstich: Asül verspottet Aiwanger und Söder
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Kabarettist Django Asül hat Bayerns Polit-Prominenz beim traditionellen Maibockanstich im Münchner Hofbräuhaus wieder kräftig mit Hohn und Spott überzogen. Finanzminister Füracker feiert einen Erfolg beim Anzapfen.

      Matthias Egersdörfer: "Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Matthias Egersdörfer wurde als Kabarettist vielfach ausgezeichnet - etwa mit dem Deutschen Kleinkunstpreis sowie dem Bayerischen und Österreichischen Kabarettpreis. Heute erscheint sein autobiografisches Buch "Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit".

      Nockherberg: Das große Politiker-Derblecken
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Kabarettist Maximilian Schafroth tritt in die Fußstapfen von Luise Kinseher. SPD-Chefin Nahles und Grünen-Fraktionschefin Schulze sind erstmals im Singspiel vertreten und Markus Söder wird "weichgespült" dargestellt - der Nockherberg wird spannend.