BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Fastnacht in Franken": Wie schaut die Polit-Prominenz?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Heimische Couch statt Kostüm und roter Teppich: Auch für die Polit-Prominenz läuft die "Fastnacht in Franken" in diesem Jahr anders ab. Wegen Corona müssen auch sie die Sendung im Fernsehen anschauen. Ihr Fett weg bekommen sie trotzdem.

Schauspieler Jochen Busse wird 80 - Henning Venske gratuliert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Busses Wutgesicht und die zornbebende Halsschlagader: legendär. Doch Henning Venske, Busses Mitstreiter an der Lach- und Schießgesellschaft, kennt auch die anderen Seiten des Perfektionisten und Kollegen. Hier würdigt er ihn zu seinem 80. Geburtstag.

Wie Kabarettist Florian Schroeder politische Lager aufmischt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit er im August bei einer "Querdenken"-Demo in Stuttgart auftrat, ist der Kabarettist in den Schlagzeilen – und von denen versteht er was, denn er war früher selbst im Journalismus tätig. Jetzt bekam er den Deutschen Kleinkunstpreis 2021.

Comedy und Corona: Die Show muss irgendwie weitergehen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Comedy auf Boarisch – die Leidenschaft und ein berufliches Standbein von Cengiz Öztunc aus dem Berchtesgadener Land haben momentan Auszeit. Immerhin: Der Corona-Alltag bietet bestes Futter für die nächsten Shows.

"Manchmal tut's weh": "Salzburger Stier" für Moritz Neumeier

    Er spricht gern über das "ständige Scheitern an selbstgesetzten Ansprüchen": Dafür erhält der Poetry-Slammer und Comedian Moritz Neumeier jetzt den Radio-Kabarettpreis "Salzburger Stier". Weitere Preisträger sind Thomas Stipsits und Lara Stoll.

    Wie sich Michael Mittermeier der "Challenge Corona" stellt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die erste Corona-Welle ist vorüber und mit ihr auch die erste Welle Corona-Witze. Auch Michael Mittermeier nahm sich der "Challenge Corona" an. Sein neues Buch "Ich glaube, ich hatte es schon" trifft leider schon nicht mehr ganz den Nerv der Zeit.

    Teil-Lockdown in Bayern: Künstlerszene in Aufruhr
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit kreativen Hygienekonzepten ist die Künstlerszene im Sommer neu gestartet. Doch jetzt sind Kleinkunstbühnen, Theater oder Kinos wieder geschlossen – damit hadern Künstler wie Maxi Schafroth und Stephan Zinner.

    Max Uthoff: "Corona ist extrem unergiebig für Kabarett"
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit 17 stand er schon auf er Bühne, dann folgte der Bruch: ein Jurastudium in Wien. Warum Max Uthoff danach wieder zum Kabarett zurückkehrte – und vermutlich nur die Meerschweinchen-Besitzer unter seinen Fans noch nicht verärgert hat.

    Wohnungsloser Künstler Étienne Gillig schlägt sich durchs Leben
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Man könnte sagen, er ist ein gescheiterter Künstler. Er selbst würde trotz Wohnungslosigkeit und Schulden vermutlich widersprechen: Der Münchner Künstler Étienne Gillig sieht nicht die Probleme, sondern glaubt fest daran, stets Lösungen zu finden.

    Volkacher Kabarett Sommer zieht positive Bilanz

      Der Volkacher Kabarett Sommer wurde wegen der Corona-Krise aus der Not heraus geboren – und war ein voller Erfolg. Auch 2021 sollen wieder Künstler auftreten. Kritik übten die Organisatoren jedoch an Kitzingens Landrätin Bischof.