BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Auch Cafés dürfen jetzt auf Münchner Parkplätzen ausschenken
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Cafés und Eisdielen können nun endlich auch Freischankflächen auf Parkplätzen beantragen. Das hat der Münchner Stadtrat am Dienstag beschlossen. Bereits im Mai verabschiedete der Münchner Stadtrat einen ähnlichen Beschluss - damals mit einem Fehler.

KVR: Nur 1.000 Demonstranten auf der Theresienwiese
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch diesen Samstag dürfen höchstens 1.000 Menschen auf der Münchner Theresienwiese gegen Coronaeinschränkungen protestieren. Das zeigt ein Bescheid des Kreisverwaltungsreferats, der dem BR vorliegt. Die Organisatoren der Demo äußern sich verärgert.

Kein Wahlkampf, keine Wahllokale: Bayerns historische Stichwahl

    In Zeiten von Corona ist alles anders - auch Wahlen. Die Stichwahl in Bayern ist erstmals in der bayerischen Geschichte nur über den Postweg möglich. Das verlangt nicht nur den Behörden einiges ab.

    Greenstyle abgesagt - Corona-Absage trifft kleine Messen hart
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch kleinere Veranstaltungen sollten in Bayern bis zum 19. April möglichst nicht stattfinden. Doch die Verantwortung dafür liegt bei den Unternehmen. Die fühlen sich so vom Staat alleine gelassen – etwa die Greenstyle, eine kleine Modemesse.

    Mehr Sicherheit: Kommunaler Außendienst startet in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Heute wird im Münchner Bahnhofsviertel zum ersten Mal der Kommunale Außendienst KAD auf Streife gehen. Zunächst sind 25 Mitarbeiter in zwei Schichten von 10 Uhr bis 21.30 Uhr unterwegs. Von Christoph Müller

    Kommunaler Außendienst in München sorgt für mehr Sicherheit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    25 Mitarbeiter des Kommunaler Außendienstes werden ab Montag zu zweit oder zu viert unterwegs Es geht vor allem darum, Anwohner und Geschäftsleute in der Innenstadt vor Beeinträchtigungen und Belästigungen zu schützen.

    Kommunaler Außendienst München soll für Ordnung sorgen

      Die Stadt München hat heute ihren neuen Ordnungsdienst vorgestellt. Dieser sogenannte Kommunale Außendienst (KAD) soll vor allem in der übel beleumundeten Gegend um den Münchner Hauptbahnhof patrouillieren und für Ordnung sorgen.