BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Anwohner und Gemeinde wollen Kiesgrube in Haldenwang verhindern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Haldenwang im Oberallgäu herrscht große Aufregung: Ein Bauunternehmen will neben dem kleinen Weiler Pfaffenhofen eine Kiesgrube betreiben. Die Anwohner laufen Sturm. Sie wollen die Kiesgrube vor ihrer Haustür unbedingt verhindern.

"KIES" - Künstler unterstützen Rosenheimer Jazzclub bei Corona
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Kunst ist Ehrensache" – mit verschiedenen Aktionen unter diesem Motto versucht ein Rosenheimer Kulturförderverein derzeit, den weit über die Stadt hinaus bekannten Jazzclub Le Pirate zu retten. Der legendäre Club soll nach Corona wieder öffnen.

Sattelzug mit Kies brennt auf der A8 aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf der Autobahn 8 ist bei Derching ein Lastwagen mit Anhänger komplett ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich gerade noch retten. Die Einsatzkräfte beklagen mangelnde Hilfsbereitschaft und das Fehlen einer Rettungsgasse.

Schottergärten? Nicht übler als das Pestizid von gestern!
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Baden-Württemberg sind sie bereits verboten und auch einige bayerische Städte gehen gegen Schottergärten vor. Aber Schotter ist nicht Schotter und mancher Kies der richtige Boden für Blüten und deren Bienen.

Reifen geplatzt: Vollbeladener Lkw stürzt um

    Weil ein Reifen geplatzt war, ist ein Lkw zwischen Kürn und Thanhausen von der Straße abgekommen und seitlich umgekippt. Die Straße musste mehrere Stunden gesperrt werden. Die Ladung des Lasters - mehrere Tonnen Kies - waren auf der Straße gelandet.

    Fischsterben in der Isar: Streit um Kies geht in nächste Runde
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei Krün tobt seit Jahren ein Streit um den Kies in der Isar. Der bedroht das Leben von Fischen und den Kanal zum Walchensee. Regelmäßig sterben tausende Tiere, weil das Isarwehr bei Hochwasser wegen des angespülten Gerölls geöffnet werden muss.

    Photovoltaikinseln: Stromgewinnung am Baggersee
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf einer schwimmenden Betoninsel in einem Baggersee im Landkreis Donau-Ries wird mit Photovoltaik Strom produziert. Ausgedacht hat sich das ein Kies-Unternehmer. Damit das Projekt ausgeweitet werden kann, müssen nun einige Hürden überwunden werden.

    Unwetter in Schwaben: Vollgelaufene Keller, sonst kaum Schäden

      "Wir sind glimpflich davongekommen", heißt es aus den Polizeieinsatzzentralen in Kempten und Augsburg. Gravierend war es dagegen kurzzeitig an der A96 bei Lindau: Der Regen hatte Kies auf die Fahrbahn gespült.

      Sattelzug mit Kies in Neustadt bei Coburg umgekippt

        Das Ausweichmanöver eines Lastwagenfahrers ist in Neustadt bei Coburg missglückt. Die Ladung Kies, immerhin 23 Tonnen, landete auf der Straße. Auslöser für den Unfall war wohl ein Hase.

        Schattenseite des Baubooms: Kiesabbau in bayerischen Wäldern
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Trotz Corona: Auf den Baustellen in Bayern brummt es. 120 Millionen Tonnen Kies braucht die bayerische Bauwirtschaft pro Jahr. Für den Kiesabbau werden Wälder abgeholzt - zum Beispiel nahe München, Würzburg und Amberg. Dabei gäbe es Alternativen.