BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regensburger Klinik: Künstliche Intelligenz bei Darmspiegelungen

    Als erstes Krankenhaus weltweit nutzt das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg Künstliche Intelligenz bei Darmspiegelungen. Polypen könne man so mit einer Wahrscheinlichkeit von über 90 Prozent entdecken.

    DLD-Konferenz: Kritik an Facebook und düstere Aussichten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Dass Digitalisierung globale Herausforderungen mit sich bringt, wurde auf der DLD in München gleich zum Start diskutiert. Es gab deutliche Kritik an Tech-Unternehmen wie Facebook und Standing Ovations für die philippinische Journalistin Maria Ressa.

    Digitalkonferenz DLD: "Jeder hat die Aufgabe, sich einzubringen"

      Quantencomputer, künstliche Intelligenz und ökologische Nachhaltigkeit: Auf der DLD-Konferenz diskutieren ab Samstag Wissenschaftler, Politiker und Unternehmer über die Frage, welchen Beitrag Technologie zu einer lebenswerten Zukunft beitragen kann.

      Bamberger Forscher wollen "Daten-Messies" helfen

        An der Uni Bamberg wird eine Software entwickelt, die Menschen helfen soll, sich von digitalen Ballast zu befreien. Von "Dare2Del" könnte auch die Umwelt profitieren.

        Winterklausur der Bundestags-CSU: Digitalisierung im Fokus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Themen Künstliche Intelligenz und Unternehmensfinanzierung stehen am dritten und letzten Tag der Winterklausur der Bundestags-CSU im oberbayerischen Seeon auf der Tagesordnung. Die Bundestagsabgeordneten gehen ins Gespräch mit Wissenschaftlern.

        "Umbruch"-Podcast: Wie einfach lässt sich ein Video faken?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Viele Daten, ein bisschen KI, umrühren und fertig ist das Fake-Video. Sogenannte "Deep Fakes" gelten als Gefahr für die Demokratie. Aber wie einfach ist es wirklich, ein solches Video zu produzieren? BR-Mitarbeiter Miro Weber hat es ausprobiert.

        Bluttest für Asthma mit Hilfe künstlicher Intelligenz

          Wann ist es Bronchitis, wann Asthma? Die eindeutige Diagnose ist oft schwer. Deshalb hoffen Ärzte auf einen Schnelltest. Forscher aus Lübeck entwickeln mit künstlicher Intelligenz einen Bluttest, der Asthma innerhalb von 90 Minuten nachweist.

          Künstliche Intelligenz: Was können Apps für Blinde im Alltag?

            Sie wird auch als "Schweizer Taschenmesser für Blinde" bezeichnet: Die auf KI basierende App "Seeing AI" gibt es jetzt auf Deutsch. Die Experten vom Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund sehen aber Nachholbedarf - vor allem in einem Bereich.

            Deepfakes: Kann man seinen Augen noch trauen?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Obama beleidigt Trump, Nicolas Cage spielt in jedem Film mit, Schauspielerinnen finden sich in Sexfilmchen wider: Mit künstlicher Intelligenz lassen sich bewegte Bilder manipulieren. Was machen solche Deepfakes mit unserem Blick auf die Realität?

            Künstliche Intelligenz gegen Deepfakes

              Videos fälschen, Bilder manipulieren. Deepfakes sind schon Realität. Forscher der TU München entwickeln eine Künstliche Intelligenz, die solche Fälschungen erkennt. Das kann dann auch Faktencheckern helfen.