BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ziel: Eine Million Unterschriften gegen Gesichtserkennung

    Der Chaos Computer Club und die europäische Bürgerbewegung Reclaim your Face wollen ein Verbot von automatischer Gesichtserkennung erwirken. Heute ist eine EU-Bürgerinitiative gestartet. Ziel sind eine Million Unterschriften.

    Künstliche Intelligenz zur Persönlichkeitsanalyse fragwürdig

      Anbieter neuer Software versprechen Vorstellungsgespräche, die vorurteilsfreier ablaufen sollen: Eine KI erstellt Persönlichkeitsprofile von Bewerbern anhand kurzer Videos. Doch die Technologie hat auch Schwächen, wie eine Analyse des BR zeigt.

      Doktor Data: Wie KI in der Medizinforschung helfen soll
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Daten werden in IT-Kreisen als das neue Rohöl gehandelt, so wertvoll sind sie. In Erlangen arbeitet eine Gruppe von Forschern daran, mit Big Data und künstlicher Intelligenz der Medizinforschung einen regelrechten Turbo zu verpassen.

      Kann man eine Virus-Verbreitung mit Handydaten vorhersagen?

        Vor einem Jahr konnte sich keiner vorstellen, wie schnell sich das Coronavirus auf der Welt ausbreiten würde. Forscher arbeiten mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz an Vorhersagen zur Virus-Verbreitung, die auf Smartphone-Daten basieren.

        Sicher auf Skitour: Eine Website macht es möglich
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit künstlicher Intelligenz Lawinenunglücke vermeiden: Dieses Konzept verfolgt "Skitourenguru.ch". Wie bei einer Ampel bekommen die Routen verschiedene Farben. So könne man sein Risiko, in eine Lawine zu geraten, um 80 Prozent reduzieren, heißt es.

        Coburger Stadtrat: Grünes Licht für Erweiterung der Hochschule

          Die Hochschule Coburg braucht mehr Platz, unter anderem für den Ausbau des Schwerpunktes Künstliche Intelligenz. Der Coburger Stadtrat hat jetzt generell grünes Licht für die Erweiterung gegeben. Diese soll die Zukunft der Hochschule sichern.

          High-Tech beim Einkaufen: Intelligenter Einkaufswagen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Selbstbedienungskassen im Handel sind auf dem Vormarsch, jedoch auch anfälliger für Diebstahl. Mithilfe künstlicher Intelligenz, Gewichtssensoren und Bilderkennung will die Branche nun dagegen vorgehen - und es den Kunden zudem noch leichter machen.

          TU Nürnberg will Betrieb zunächst mit Online-Angeboten starten
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Noch hat die Technische Universität Nürnberg (TUN) weder Dozenten noch Studierende, dennoch laufen die Planungen für den Lehrbetrieb bereits auf Hochtouren. Bereits in diesem Jahr sollen Online-Vorlesungen starten.

          Erste Sitzung des Bayerischen Ethikrats: Das sind seine Aufgaben
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zum ersten Mal tagt heute der Bayerische Ethikrat unter Vorsitz der früheren Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler. Er soll sich zu ethischen Themen wie Pflege, Nachhaltigkeit oder Künstlicher Intelligenz äußern und die Regierung beraten.

          Digital-Gipfel: Kann Künstliche Intelligenz die Umwelt retten?

            In Berlin findet der Digital-Gipfel der Bundesregierung statt. Das Motto lautet diesmal "digital nachhaltiger leben". Besonders viel versprechen sich die Teilnehmer von Künstlicher Intelligenz. Wobei KI hier eine widersprüchliche Technologie ist.